Zurück

Update vom 24. Februar, aktuelle Nachrichten


   Video-Wiedergabe

2.09Hallo und willkommen zu einem halbwegs kurzen Update von Connecting Consciousness.
9.69Die Leute sagen, wisst ihr: "Naja, wo bist du gewesen? Wo bist du?"
15.04Bitte denkt daran, wisst ihr, ich bin, wir sind nicht auf Youtube.
19.11Sie haben mich gesperrt. Und ich bin nicht auf Facebook, sie haben mich gesperrt.
22.60Und natürlich hatte ich auf Youtube, wisst ihr, so etwas wie 3 Millionen Zuschauer,
28.20und auf Bitchute oder irgendwo anders sind es Hunderttausende. Und darum
32.87unternimmt Youtube die Handlungen, die es macht,
35.58denn sie wollen nicht, dass die Wahrheit, sie wollen nicht, dass die Botschaft der Hoffnung
39.58Millionen von Menschen erreicht.
42.38Und sie wissen, dass viele Menschen sich nicht darum kümmern, Bitchute zu finden, oder irgendeines der anderen.
48.24Sie sind einfach von Youtube abhängig.
51.16Denn es ist die Seite, auf der man einfach ist. Es ist die, die es seit langer Zeit gibt.
55.42Und unglücklicherweise, statt nach mir zu suchen,
59.27und zu meiner Webseite zu gehen und zu sagen: "Oh, da ist Simon", sagen sie nur:
63.29"Oh, er ist nicht da, er ist weggegangen, er ist verschwunden."
66.42Ich bin nicht verschwunden, hier bin ich.
69.07Alles klar, lasst uns ein paar Updates machen,
71.84Die Schwierigkeit ist, dass ich ein bisschen sagen muss, aber dabei zu nichts sagen.
77.51Vielen Menschen in der Industrie - nennen wir es mal so -
82.87wurde aufgetragen, keine Informationen herauszugeben,
87.09in dieser kritischen, entscheidenden Zeit.
90.82Einige Schlüsselsprecher müssen unglaublich geschickt damit umgehen, was sie veröffentlichen können und was nicht.
99.51Wir wissen, dass das, was wir die böse Seite nennen, insbesondere eine Reihe von Sprechern verfolgen,
106.33um zu versuchen, zu verstehen oder einen Blick darauf zu werfen, was die Pläne der guten Jungs sind.
113.89Das ist aufregend, denn es sagt uns, dass die guten Jungs einen wirklich guten Job gemacht haben.
118.44Und die bösen Jungs fragen sich tatsächlich, was eigentlich als nächstes kommt, was passieren wird.
125.07Und daher haben die bösen Jungs jetzt nicht mehr die Technologie, wisst ihr,
130.27in Verschlüsselungen oder Kommunikation einzubrechen,
134.00also sind sie darauf beschränkt, denen zuzuhören, wisst ihr, die
138.16solche Updates und Gespräche machen.
140.47Was eigentlich... Wisst ihr, es macht uns keine Freude.
145.49Aber wir sind uns bewusst, dass die unter uns, die Informationen bekommen,
151.93jetzt die Pflicht haben, sicherzustellen, dass nichts gesagt wird,
157.66was anderen erlaubt, irgendwelche Schlüsse zu ziehen. Und das ist sehr schade,
162.88denn so viele Menschen wünschen sich Hoffnung, so viele Menschen wollen gesagt bekommen, dass etwas kommt.
169.93Wisst ihr, ich kann euch sagen, dass etwas kommt, aber ich kann euch nicht sagen,
173.78in welcher Form es kommt. Das ist nicht ganz dasselbe, nicht wahr?
177.49Trotzdem kann ich ein bisschen durchgehen, also werde ich das tun.
180.20Also, es gibt viel Gerede um das neue, das Finanz-Quantensystem.
185.07Und es gibt eine große Diskussion, ob es bald aktiviert wird,
189.84ober ob es bereits aktiviert ist.
192.51Tja, ich kann nicht sagen, ob es bereits passiert ist, oder ob es dabei ist, zu passieren, oder ob es
197.36wisst ihr, an welchem Termin es passieren könnte.
200.22Worüber ich mit euch sprechen möchte, ist
202.38dass es jetzt eine Reihe von Organisationen gibt, die sich darauf einrichten, internationale Geldtransfer zu erledigen.
207.98Es gibt eine Menge von ihnen, seit einigen Jahren,
211.33bei denen man, wisst ihr, elektronisches Geld abschickt,
215.02wisst ihr, nicht nur über euer Bankkonto, aber ihr könnt es über eine dritte Partei machen,
219.56und sie haben immer traditionellerweise Geld von euch genommen.
224.71Und sie richten jetzt etwas ein, bei dem keine Gebühren anfallen.
229.29Ihr könnt tatsächlich Geld von einem Land zum anderen schicken, und es werden keine Gebühren verlangt.
236.27Wie beim Ansehen eines meiner Lieblings-Schwarz-Weiß-Filme,
240.84ein Film der Serie "Geheimauftrag für John Drake" mit Patrick McGoohan,
243.18und eine Person führt ein - in den Tagen vor den Handys - die Person führt ein Telefonat,
248.96von einer Telefonzelle aus,
252.16und ich sagte zu der Person neben mir:
256.04"Sieh dir das an - warum muss man dafür bezahlen, mit jemandem zu sprechen?"
259.91Für alles auf diesem Planeten muss man bezahlen, wisst ihr.
263.38Nimm den Hörer ab, man muss das Geld einwerfen, bevor man irgendetwas machen kann.
266.56Man muss dafür bezahlen, bevor man irgendetwas bekommt.
269.38Und wir sind alle völlig
272.71in diesem System eingebunden, das
277.07wisst ihr, man nichts für umsonst bekommt.
280.55Man muss dafür bezahlen. Und je mehr man bezahlt, desto besser ist es.
284.71Mein eigener guter Freund Win Keech
288.04hat mir erzählt, dass, wisst ihr, seine Familie mit vielen Erfindern zu tun hatte, und
293.38sie haben ein Spiel namens 'Totopoly' erfunden.
297.49Es ist wie Monopoly. Monopoly kam zuerst, und Totopoly kam danach.
301.53Und deshalb hat es das 'opoly' hinten dran.
303.80Und die Person, die - ich kann nicht sagen, wer es ist, denn ich habe keine Erlaubnis, ihren Namen zu nennen - aber die Person, die es erfunden hat,
310.60damals in den 50ern, glaube ich, vielleicht war es in den 30ern, ich weiß es nicht,
315.60aber als es erfunden wurde, war die Person, die es erfunden hat, denke ich, ein bisschen wie wir.
321.00Und die Person sagte: "Ich möchte es so billig wie möglich, denn ich möchte, dass viele Familien"
326.09"in der Lage sind, es zu kaufen und am Sonntagabend zu spielen."
329.09Es ist eine nette Idee.
330.42Sie haben es also gemacht, und sie haben den Preis niedrig gehalten - es hat sich nicht verkauft.
334.84Es hat sich absolut nicht verkauft, und Win sagte zu mir, dass
337.69als dieses Familienmitglied
339.93zurückkam und sagte: "Was ist los? Es ist ein fantastisches Spiel." Und ich habe tatsächlich eine Ausgabe,
344.77von einer Version aus den 1950ern oder 30ern mit den metallenen Pferden,
350.78einige von euch, die mir zuhören, haben vielleicht die moderne Plastikversion, einige haben vielleicht die alte Version aus der Kriegszeit,
356.29in der alten Version gab es Holzklötze, denn es gab einen Krieg.
361.47Und dieses Familienmitglied sagte zum Verkäufer: "Was läuft hier schief?"
366.44Und der Verkäufer sagte: "Wissen Sie was? Es ist so billig, dass die Leute es nicht kaufen."
371.18Und er sagte: "Was meinen Sie - sie kaufen es nicht?" Und er sagte: "Weil"
374.89"sie nicht glauben, dass es etwas taugt."
377.00"Wissen Sie, wenn Sie das zweifache verlangen, wir den Preis verdoppeln, verkaufen wir es."
381.31"Denn die Leute werden denken: Oh, das ist viel Geld, es muss ein gutes Spiel sein."
386.13Die Person sagte: "Das ist lächerlich, das ist albern." Aber er stimmte zu und sagte: "Machen wir das."
390.71Und das war genau, was passiert ist: sie haben den Preis verdoppelt, es fand reißenden Absatz,
395.69und es wurde eins der bekanntesten oder beliebtesten Spiele in Großbritannien.
401.91Aber die traurige Sache an meiner Ansprache hier ist:
405.29statt genau dasselbe Spiel zu einem vernünftigen Preis zu bekommen,
410.27haben sie den Preis verdoppelt,
412.64weil sie Menschen so in dem Glauben programmiert waren, dass billig Müll ist, billig taugt nichts.
419.18Und das ist natürlich das, was Hersteller tun wollen, Entwickler, jeder.
424.31Spitzenklasse, viel Geld, großer Gewinn,
429.18und man kauft es einfach, weil man da hineingeboren wurde.
432.22Ich sage euch also nicht nur das. Wir sollten anfangen, zu sehen, wie sich Dinge auf dem Planeten verändern.
437.16Wir sollten sehen, dass das Individuum an die erste Stelle gesetzt werden sollte,
441.67und nicht die Organisation.
444.42Einfach weg mit der Gier, weg mit diesem verrückten
449.67babylonischer Art von Bedürfnis nach Kontrolle
453.60und nach habgierigem Profit zu streben.
456.24Also, dahin wird es hoffentlich gehen. Lasst uns einen Blick auf Bitcoin werfen.
462.36Es ist unglaublich gut gelaufen,
464.20und dann hat Elon Must 1,5 Milliarden
467.44- es war übrigens nicht sein Geld -
470.491,5 Milliarden da reingesteckt,
473.11um einen Test zu machen. Es war ein Test, um zu sehen, wie das System damit zurechtkommen würde.
478.02wenn man 1,5 Milliarden da reinstecken würde. Wie würde das System wirklich damit umgehen?
485.76Jeder dachte: "Wow!"
489.13Es ist die Währung der Stunde, es ist die Anleihe der Stunde.
493.00Es ist die Kryptowährung der Stunde.
495.07Und so ist jeder programmiert. Jeder ging also hin und
498.93schüttete Geld hinein, und es ging rauf und rauf und rauf und rauf.
502.60Was sie nicht verstanden haben,
504.42war, dass die 1,5 Milliarden, die in Bitcoin gesteckt wurden,
508.00nicht in Bitcoin gesteckt wurden, weil es eine sichere Sache wäre.
513.31Es ist geklettert und geklettert,
516.76es wurde hineingesteckt, weil die Person, der die 1,5 Milliarden gehörten,
520.93was nicht Herr Musk war,
522.82sagte: "Ich möchte, dass Sie das hineinstecken, weil ich das System testen möchte."
527.04Es hatte nichts mit Stärke zu tun,
530.67oder potenziellen Gewinnen,
533.96es war einfach Teil einer Operation, um etwas auszuprobieren.
540.44Und das ist der Grund, warum einige Tage später Elon Musk einen Tweet abgesetzt hat - ich glaube, es war ein Tweet -
546.56es könnte eine Email sein, aber sagen wir einfach, es war ein Tweet,
549.69und er sagte: "Hmm, Bitcoin ist ein bisschen hoch, nicht wahr?"
554.42Und dann fiel Bitcoin über Nacht um 10.000.
560.22Und ihr würdet sagen: "Warum um Gottes Namen würde jemand, der 1,5 Milliarden seines Geldes da reingesteckt hat, dann hingehen und"
568.47"seine eigene Anlage beschädigen?" Die Sache ist die, dass es sowieso nicht sein Geld war.
572.69Es ist nicht sein Geld. Es hängt also nicht so daran, wie man vielleicht denken könnte. Aber
577.89das ist es, was passiert. Also Bitcoin
582.89ist, so wie es war,
585.36wenn man die 1,5 Milliarden rausnimmt, ist es so, wie es war. Ich bin kein Finanzexperte, ich bin nicht
592.18für das alte System qualifiziert,
595.24um euch, wisst ihr, zu beraten.
598.18Der einzige Unterschied zwischen jemandem, der qualifiziert ist, euch zu beraten, und jemandem, der es nicht ist,
604.44ist, dass sie eine Versicherung über viele Millionen haben.
607.47So dass, wenn eine Person hergeht und, wisst ihr, sie sagt:
611.56"Ich sage, Sie sollten das tun. Sie sollten da inverstieren."
615.07und dann geht das Investment des Kunden schief,
617.69dann kann der Kunde unter bestimmten Umständen diese Person verklagen,
622.00und sie haben eine Versicherung, die das abdeckt.
625.13Aber diese Person könnte weniger wissen als viele Berichterstatter, wisst ihr, im alternativen Gewerbe.
630.38Es ist nur so, dass sie Teil des alten Systems sind und diesen finanziellen Schutz genießen.
636.47Und was ich euch daher sage, ist,
639.62dass ich denke, dass es eine sehr gute Zukunft für Kryptowährungen gibt.
644.44Innerhalb eines potenziellen Quantenfinanzsystems
649.33sind Kryptowährungen Quanten.
650.98Okay? Die Codes bewegen sich sehr schnell
654.58zwischen der Zentrale und den Außenstationen.
658.84Und ich denke, dass
661.20wenn ich Geld zum Investieren hätte - das ist die Art, diese Frage zu umgehen, nicht wahr, ich sage euch nicht, was ihr tun solltet -
666.09wenn ich Geld zum Investieren hätte,
668.16würde ich bis Ende Sommer, Anfang Herbst warten,
671.71und was wir meiner Meinung nach sehen werden, sind eine Reihe von neuen Kryptowährungen, die auftauchen,
678.36die nicht auf Gier basieren, die nicht von der alten Garde betrieben werden,
683.98sie werden von spirituellen Organisationen oder spirituellen Personen betrieben,
689.22spirituelle Menschen, die es erschaffen haben,
693.33rein zu dem Zweck, dass Menschen Geld ohne dieses damit verbundene Element der Gier transferieren können.
699.44Das ist die Art von Kryptowährung, in die ich, wenn ich Geld hätte, inverstieren würde.
704.69Ich denke also, dass es eine fantastische Zukunft für Krytowährungen gibt, aber ich denke, es geht nicht um die Währung,
711.38es geht um die Organisation dahinter.
714.18Also Ausschau halten nach Organisationen, die spirituell, moralisch kontrolliert sind,
721.58und mit einer echten Vision, einen Dienst anzubieten, nicht nur die Menschen auszunehmen.
727.87Das ist also meine Vision dazu. Lasst uns über Aktien und Anleihen sprechen.
733.02Die White Hats tun alles und werden weiterhin alles dafür tun, um den Aktien- und Anleihenmarkt aufrecht zu erhalten.
742.67Ein massiver Zusammenbruch ist nicht in ihrem Interesse.
746.42Falls zu einem Zeitpunkt das Quantenfinanzsystem in Kraft tritt,
752.87werdet ihr sehen, dass eine Unmenge von schlechten Menschen - ich sage das gerne -
759.07nicht mehr in der Lage sein werden, das System zu manipulieren,
762.38wie wir sein werden. Mit anderen Worten, sie müssen lernen, fünf Cent zu verdienen
767.80pro Anleihe, oder vielleicht 25 Pence oder
773.24einen halben Euro oder sowas,
775.09während sie es gewohnt waren, Hunderte zu verdienen, Tausende.
780.31Sie müssen also einfach so sein wie alle anderen und das Spiel gerecht spielen.
786.36Daher wollen sie vielleicht das System zusammenbrechen lassen.
788.62Denn sie werden wirklich wütend sein, dass sie nicht länger Geldmengen scheffeln können, die einem Tränen in die Augen treiben,
795.73an die sie absolut gewöhnt sind.
798.40Denn sie werden keine Kontrolle über irgendein kommendes Quantensystem haben.
803.42Alles klar.
805.33Was uns bevorstehen könnte, was ich erwarte, ist, dass wir auf eine mögliche Inflation achten sollten, das kann passieren.
812.47Vielleicht nicht viele von euch
814.53- Hallo Stormbjorn -
815.62nicht viele von euch erinnern sich vielleicht an 1967,
819.07als sich in den Vereinigten Staaten eine beginnende Inflationskurve abzeichnete.
824.80Und die Anleihenmärkte
826.78hatten kürzlich einen Einbruch zu verzeichnen, und ich denke, dass
831.67wenn dieses neue System - falls, wenn - in Kraft tritt,
835.76wird es eine Übergangsperiode geben,
839.22und es wird sehr interessant sein, zu sehen, wie diese beiden Systeme, wisst ihr,
844.91zusammenarbeiten. Ich meine nicht, wie das SWIFT-System und das Quantensystem zusammenarbeiten,
850.07- Stormbjorn, was ist los, Liebling? -
852.80was ich meine, ist dass die Strukturen, die in der alten Schule aufgebaut wurden,
858.98diese Strukturen werden nicht benötigt. Es ist interessant - kleine Randbemerkung -, dass HSBC
864.20- Hong Kong Shanghai Bank - gerade angekündigt hat, dass sie
867.6940 Prozent ihrer Büroräume aufgeben werden.
872.73Nicht zu verwechseln mit Bankfilialen, ich sage nicht, sie schließen
876.2240 Prozent ihrer Banken.
878.44Was ich sage, ist, dass sie 40 Prozent ihrer Büroräume schließen.
883.53Und hier in Großbritannien, wisst ihr, lautet die Geschichte, dass es mit Covid zu tun hat,
889.38die Menschen arbeiten zuhause,
891.36aber was wir, denke ich, wahrscheinlich sehen werden,
894.58ist, dass wenn die Menschen wissen, dass eines Tages in der Zukunft
898.71sie nicht in der Lage sein werden, die Geldmärkte zu verzerren,
903.11diese obszöne Geldmengen zu scheffeln,
909.20die Menschen wie Abfall zu behandeln,
911.56massive Zinsraten,
913.69Geld verwenden, das aus zweifelhaften Quellen stammt, Blutdiamanten, Gott weiß was noch,
919.49wenn sie wissen, dass ihre Tage gezählt sind,
922.44dann wäre die natürliche Reaktion, zu sagen:
924.80"Okay, wir brauchen diese Leute in den großen Büros nicht mehr, in London oder Frankfurt oder wo auch immer."
931.00"Wir sollten also weniger von ihnen beschäftigen."
933.60Wisst ihr, was ich sage? Ich sage: lasst uns mehr Menschen in den Banken vor Ort einsetzen.
939.42Es gibt eine Menge Dörfer in Großbritannien, die
943.60vor 50, 60 Jahren viele Banken dort hatten, und in den letzten 10 Jahren
949.22haben wir gesehen, wie sie geschlossen wurden. Und es gibt eine Unmenge Menschen
952.29die tatsächlich eine physische Bank brauchen.
955.53Okay, wenn ihr 19 oder 20 Jahre alt seid, ist es nicht eure Kultur, aber es gibt viele Ältere dort,
961.80- Gott segne sie - die das tatsächlich wollen. Und das ist der Unterschied zwischen einer Organisation, die
966.82sagt: "Wir wollen, dass sich alles uns anpasst",
969.67im Gegensatz zu: "Wir wollen, dass alles zu den Kunden passt."
973.69Oder dem Menschen.
977.18Egal, ob es eine Schule oder ein Krankenhaus ist. Alles dreht sich darum, dass
980.62"Sie, als Individuum, sich ändern müssen, um sich uns anzupassen."
986.42"Naja, es gibt zwar Regeln und Vorschriften."
989.04"Wir entscheiden..."
992.62"Wir werden entscheiden, ob Sie..." Lasst mich mal nachsehen...
996.42Da ist er.
998.00Da ist er.
999.18Stormbjorn.
1,002.51Ich habe jetzt die Tür aufgemacht, da geht es ihm besser.
1,005.36All diese Institutionen und Organisationen haben also existiert,
1,009.49indem sie Regeln und Vorschriften geschrieben haben, die ihnen passen.
1,013.38Ich greife die Krankenschwestern nicht an, die Ärzte,
1,018.51die Angestellten am Bankschalter,
1,020.87die Jungs in der Post - ich greife sie nicht an.
1,023.98Ich greife die Struktur der Unternehmen an.
1,027.22Die Regeln und Vorschriften, die geschrieben wurden,
1,030.64um das Leben für die Organisation leichter zu machen,
1,034.07und zur Hölle mit den Menschen.
1,037.49Ihr macht es so, wie wir es wollen, oder wir wollen euch nicht. Das ist die Einstellung.
1,041.98Tja, ich glaube, diese Tage schwinden.
1,047.22Und wisst ihr, wir müssen ein wenig darauf achten. Okay, lasst uns ein wenig weitergehen.
1,052.33Ich möchte über die menschliche Psyche sprechen.
1,055.33Was im Moment passiert.
1,057.67Ich fand es interessant, zu erkennen, dass
1,060.51eine sehr gute,
1,062.89nette, gute,
1,066.44spirituelle Person mündlich beschimpft und schriftlich beschimpft wurde, wegen
1,072.02wisst ihr, ihrer Sichtweise.
1,073.96Und dann haben viele Menschen gesagt: "Wenn du mit dieser Person fertig bist, nimm dir Simon Parkes vor."
1,080.07Und man fragt sich: Was ist mit der menschlichen Psyche passiert?
1,084.76dass Menschen ihre Zeit in dieser furchtbar niedrigen Schwingung verbringen.
1,093.44Es ist wie ein Strudel, der nach unten zieht. Und ich dachte bei mir:
1,097.29wenn wir uns die Geschichte der menschlichen Rasse ansehen,
1,099.91wenn wir verstehen, wie die menschliche Rasse behandelt wurde,
1,104.93seit vorbabylonischen Zeiten,
1,107.58dann fangen wir an, ein Bild zu bekommen von dem zersplitterten
1,111.24Verständnis, Wissen, Bewusstsein der menschlichen Wesen.
1,115.31Nun, wisst ihr, manchmal sage ich, dass die menschliche Rasse, oder ein Bestandteil der menschlichen Rasse,
1,120.58ist für mich, wie wenn man in einen Kindergarten geht und alle Kinder dort mit Waffen spielen sieht.
1,127.62Und was ich damit meine - es ist eine
1,132.07metaphorische Redeweise -
1,133.44ist, dass Technologie das soziale Gewahrsein verdrängt hat,
1,139.53Bewusstsein, Werte,
1,142.09Mit anderen Worten, die Suche und das Streben nach Technologie
1,146.71hat so unsere Fähigkeit verdrängt,
1,150.40sich gegenseitig wertzuschätzen,
1,153.02zu wählen, was richtig ist, den Planeten zu unterstützen,
1,157.31mehr anderen zu dienen als dem Selbst zu dienen,
1,160.53dass wir dort angelangt sind, und es ist ein gutes Beispiel dafür,
1,163.89die Tatsache, dass wir sofortige Antworten erwarten.
1,168.22Man schickt eine Textnachricht an jemanden,
1,171.02und man wird vielleicht verärgert,
1,173.67weil die Person sie noch nicht gelesen hat.
1,176.40Weil die Person einem noch nicht geantwortet hat.
1,179.40Und je mehr wir in diese digitale/künstliche-Intelligenz-artige Lebensweise eingesogen sind,
1,187.20umso intoleranter werden wir gegenüber unseren Mitmenschen,
1,192.80und umso roboterhafter
1,195.20wählen wir, zu sein. Und das ist nach meiner Ansicht extrem gefährlich.
1,200.42Und daher
1,201.91kann ich sehen, was vielleicht auf dieser Erde geschieht,
1,206.51dass die Menschen eine Entscheidung treffen müssen.
1,209.29Die Entscheidung, was ihre wirklichen Werte sind.
1,212.07Befinden sie sich in einem immer kleiner werdenden Kreis eines Strudels?
1,216.82Oder sind sie bereit, aus der Schachtel auszubrechen?
1,220.38Und zu versuchen, das wirkliche Universum, Kosmos vollständig zu verstehen und zu erforschen,
1,227.53das darauf wartet, von uns erforscht zu werden?
1,230.96Also, das ist das. Ich sehe auf meine Notizen.
1,233.44Die meisten von euch, die mich kennen, wissen, dass ich keine Notizen benutze, aber ich musste Notizen machen,
1,238.53was ich nicht sagen kann.
1,240.27Okay? Was ich nicht sagen darf. Denn
1,243.60es ist wichtiger, was kommt,
1,246.00und es ist wichtiger für die ganze Menschheit,
1,250.20als es für mich ist, einfach zu sagen: "Oh, schaut, ich weiß dieses", oder "Ich weiß jenes", oder
1,254.49"Niemand sonst spricht über das."
1,256.60Normalerweise kann ich das machen, in dem Sinne, dass es keine Art von Sperrzone ist,
1,263.91und obwohl niemand
1,266.09mir wirklich gesagt hat: "Sie dürfen darüber nicht sprechen",
1,269.44wurde es klar, dass
1,272.13eine Reihe von Rednern die Aufmerksamkeit von denen bekommen, die ich als sehr böse Menschen bezeichnen würde, die
1,278.44die versuchen, jede Information zu sammeln, die sie bekommen können,
1,282.78so dass sie sie an Satan weiterleiten können, oder wer auch immer es ist, der
1,287.13sie bezahlt.
1,290.60Lasst uns einen kurzen Blick auf Trump werfen.
1,294.33Er wird am 28. sprechen.
1,297.13Ich würde also nichts Dramatisches erwarten,
1,300.46das vor seiner Rede geschieht. Es würde ihr die Wucht nehmen.
1,306.53Und erwartet nicht
1,308.42- erwartet vielleicht nicht zu viel - ich denke, worüber
1,311.22er vielleicht sprechen könnte, ist
1,313.20in einer kommenden neuen Welt
1,316.29...
1,317.84Wenn man Politik machen will, muss sie zweckmäßig sein, sie muss für andere Menschen geeignet sein,
1,323.73sie muss für das geeignet sein, worum es eigentlich geht, und nicht für spezielle Interessengruppen.
1,331.29Und obwohl er sich im Namen der republikanischen Partei äußert,
1,335.09sollten wir vielleicht ein bisschen offener sein in dem Sinne,
1,338.36dass er generell über die kommende politische Struktur spricht oder sprechen wird,
1,343.69und dass es nicht wirklich eine Rolle spielt, zu welcher politischen Partei man gehört,
1,347.04man möchte eigentlich wissen, dass die Menschen, für die man gestimmt hat,
1,351.22ihr Herz rein ist, ihr Bewusstsein ist richtig und ihre Seele ist richtig.
1,355.60Und sie sind nicht einfach nur von Gier zerfressen.
1,358.76Ich hoffe also, dass seine Ansprache
1,362.29dazu dienen wird, die Gedanken darauf lenken, was ein angemessenes politisches System für die Zukunft wäre
1,370.91Und grundsätzlich sind die alten Systeme tot.
1,373.11Und ich denke, er könnte diesen Weg einschlagen. Das ist also wichtig.
1,376.84Im Hinblick darauf, was so viele Menschen wissen möchten,
1,380.93ich kann nicht erkennen, dass irgendetwas vor dem 28. passiert, was nur nur drei oder vier Tage entfernt ist.
1,386.09Aber in Richtung März habe ich Hoffnung, dass der März ein sehr erbaulicher Monat sein wird.
1,393.69Wisst ihr, hier in Großbritannien haben wir ein Sprichwort, dass "die Märzwinde blasen, und es wird Schnee geben".
1,400.56Naja, das haben sie vor 50, 60 Jahren gesagt.
1,404.02Ich glaube nicht, dass es das ist, was wir bekommen werden. Ich denke, es wird die neuen Triebe der Erholung geben,
1,410.51die neuen kleinen Pflanzen, die herauskommen.
1,412.93Im Frühling kommen die ganzen neuen Blumen heraus, und
1,416.96es ist ein Zeichen der Wiedergeburt, es ist ein Zeichen aufkommender Hoffnung.
1,422.31Also wisst ihr, ich hoffe, dass der März und Anfang April
1,427.49sehr wichtige Monate sein werden, denn
1,430.53sie werden - wisst ihr, April hat traditionell mit Ostern zu tun, und dem Osterei, und der Wiedergeburt -
1,436.27und ich hoffe, dass März und April aufregende Zeiten und gute Zeiten für alle sein werden.
1,443.82Ich möchte über die Kinder sprechen. Wir
1,447.84- hier in Connecting Consciousness - wir sind
1,450.64sehr
1,452.56eingebunden in Informationen, die
1,455.53um dieses Thema kreist, und
1,459.67es gibt eine Reihe von Berichterstattern, die das Ziel verfehlt haben.
1,463.67Diese Videos vom Weißen Haus
1,468.58- eine Menge Berichterstatter dachten, dass das Senatoren oder Kongressmitglieder wären, die verhaftet wurden -
1,475.29und ich kann verstehen, warum ihr das gedacht habt.
1,477.53Die Realität ist, dass die Tunnel unter dem Kapitol-GEbäude und dem Weißen Haus zu den schlimmsten der Welt gehören.
1,486.58Das unaussprechlich Böse
1,489.64an diesen Orten übertrifft meines Wissens alles andere sonstwo.
1,496.91Und obwohl es sehr wohl die Nationalgarde geben mag,
1,500.56an den Toren, an den Zäunen,
1,504.16kann ich euch absolut versichern, dass es die Marines waren, die runter in die tiefen Ebenen gegangen sind.
1,509.60Einige von der Nationalgarde waren in den oberen Ebenen, das stimmt.
1,512.73Aber in den tieferen Ebenen waren es die Marines und Spezialeinheiten, die das gemacht haben.
1,519.47Und ich denke, es stimmt ziemlich genau, dass Rauch
1,522.24aus Teilen des Weißen Hauses aufsteigen gesehen wurde, und ich denke, es gibt
1,526.76einen starken Geruch einer Ammoniak-artigen Substanz, der austritt,
1,531.11und ich kann euch sagen, dass viele dieser Fahrzeuge,
1,535.36die spät in der Nacht aufgetaucht sind, bewacht von Polizeikonvois,
1,539.71nicht wegen Verhaftungen dort waren.
1,542.29Einige wurden in Handschellen herausgeführt, das stimmt, aber
1,545.42die überwiegende Mehrheit dieser Operationen dienten überhaupt nicht der Verhaftung von Angestellten oder Politikern.
1,555.29Die Zukunft
1,558.96ist vermutlich knifflig.
1,561.47Denn ich weiß, was ich möchte,
1,564.78und all ihr guten Menschen, die mir zuhören, ihr wisst, was ihr möchtet,
1,568.62aber wir sind nicht an der Regierung.
1,570.33Also, bekommen wir eine vollständige Offenlegung?
1,574.47Ich beziehe mich nicht auf die Offenlegung von Außerirdischen, da kommen wir gleich hin,
1,577.76wenn ich dran denke...
1,580.78Eröffnen wir jedem, was vor sich ging?
1,586.67Oder verstecken wir es?
1,589.84Schaut, wenn ein bestimmtes Land
1,593.33der Öffentlichkeit und der Welt eröffnet, was passiert,
1,598.02ist die Sache natürlich die, dass das nicht nur in einem Land geschieht.
1,602.73Jede Hauptstadt hat dasselbe Problem.
1,605.89Eine Menge Hauptstädte werden also nicht sehr glücklich sein, wenn A
1,609.76anfängt, mitzuteilen, was unter der Hauptstadt ist und was getan wurde, um die Sache zu bereinigen,
1,613.93und Z sagt: "Naja, wir wollen nicht, dass die Öffentlichkeit das weiß."
1,618.49Nun, ich bin kein Vertreter einer Weltregierung, aber ich kann tatsächlich sehen, dass, wenn man eine Regel hätte,
1,623.22könnte man tatsächlich jeden zur gleichen Zeit dazu bringen, offen die Wahrheit zu sagen.
1,629.22Das ist sehr diktatorisch, das ist nicht das, was wir im Moment haben. Was ich also sagen möchte, ist, dass
1,635.11ich bin im Moment nicht überzeugt,
1,639.11dass es eine ausgemachte Sache ist, dass die volle Wahrheit
1,642.69freigegeben wird. Wenn ihr euch einen Gremium aus Männern und Frauen vorstellt,
1,647.02die solche Entscheidungen in der Zukunft fällen,
1,649.67denke ich, dass einige von ihnen wie ich sagen werden:
1,654.88"Wir müssen völlig offen sein, völlig transparent", und ich habe in den letzten zehn Jahren gesagt,
1,661.09ich denke, wir müssen alles auf den Tisch legen und darauf vertrauen, dass die Menschen stark genug sind, es anzusehen.
1,667.78Und selbst wenn sie das nicht sind, müssen sie immer noch die Wahrheit kennen.
1,671.53Aber es gibt eine andere Gruppe in diesem kleinen hypothetischen Gremium, die sagen wird:
1,675.76"Nein, nein, es wird die Psyche Amerikas beschädigen, es wird unsere Wirtschaft zerstören."
1,681.78"Wir werden massive diplomatische Auswirkungen bei den ganzen anderen Ländern haben."
1,687.47Wisst ihr, und darum weiß ich es ehrlich gesagt nicht.
1,690.87Ich habe gesagt, was ich möchte. Ich weiß, dass
1,694.82- ich bin sicher - viele von euch würden dasselbe wünschen.
1,698.29Aber wisst ihr, wir fällen nicht diese Entscheidungen.
1,703.51Und für mich - wie für euch, die guten Menschen, die mir zuhören -
1,709.00ist das die schwierigste Sache.
1,712.56Und ein Teil eures - ich sage 'eures', ich spreche vom menschlichen Bewusstsein des Planeten -
1,718.67Teil eurer Heilung
1,721.47ist, alles zu kennen.
1,723.42Jedes kleine Teil davon.
1,726.49Und dann vorwärts zu gehen.
1,729.53Denn wenn man etwas zurückhält, oder wenn man die Wahrheit nicht mitteilt,
1,733.38sind wir dann nicht genauso schlecht wie die Menschen, die vor uns dran waren?
1,737.53die entschieden haben, wer dieses bekam und wer jenes bekam, und wer die Wahrheit erfuhr und wer nicht.
1,742.93Wer sind wir, wisst ihr, willkürlich zu entscheiden,
1,746.89was man wissen soll und was nicht?
1,749.69Und ich verstehe, dass in Zeiten von militärischen Operationen, in Zeiten des Übergangs,
1,756.31man so sein muss.
1,760.16Aber wenn alles vorbei ist,
1,763.29dann würde ich hoffen, dass man den Menschen zutrauen kann, die vollständige Information zu bekommen,
1,771.27als Teil dieses Heilungsprozesses. Ich denke, das ist wirklich wichtig.
1,775.49Alles klar?
1,776.93Wird der wahre Biden aufstehen? Was sehen wir, wenn wir diesen Mann sehen?
1,782.22Ist es der echte Joe Biden, der einfach übel gealtert ist?
1,788.29Ist es ein Doppelgänger?
1,791.40Ist es ein Schauspieler, ein anderer? Ist es ein Schauspieler?
1,795.42Ist es ein Klon?
1,797.18Oder ist er ein künstlich erzeugter Mensch?
1,800.64Wir sagten ein streitbarer Mensch, aber ich denke nicht, dass Joe Biden wirklich einen Streit durchhalten kann.
1,806.87Ist er also ein künstlich erzeugter Mensch?
1,809.22Und ich glaube wirklich und ehrlich, dass es all das ist.
1,813.98Ich kann nicht erkennen,
1,817.49dass Joe Biden wirklich strafrechtlich verfolgt wird.
1,822.47Denn ich denke nicht, dass er noch hier ist.
1,824.73Jemand könnte in der Lage sein, einen amtierenden oder vorgeblichen Präsidenten der Vereinigten Staaten zu geben,
1,831.36der 25 Jahre ist, ich habe keine Ahnung, wenn man den Präsidenten darstellt,
1,836.82keine Ahnung. Aber
1,838.91ich denke nicht, dass der wahre Mann noch da ist.
1,843.84Also, er war immer nur eine Maske oder ein Aushängeschild. Es sind die Menschen hinter ihm, und wofür sie stehen.
1,850.84Sie sind die Gruppe, die auf einer höheren Ebene büßen muss, als ihr oder ich.
1,858.22Sie müssen erklären, was sie getan haben und warum sie es getan haben.
1,864.98Und ich glaube nicht, dass das beim Allmächtigen gut ankommt, ehrlich gesagt.
1,870.69Dann lasst uns also über, lasst uns enden mit einem meiner Lieblingsthemen - den UFOs
1,876.00und Außerirdischen.
1,877.69Was für eine wunderbare Sache war es für das Pentagon, diese Information freizugeben, dass
1,882.13ja, sie haben tatsächlich nachgebautes Material oder frisch herabgefallenes Material, an dem sie gearbeitet haben.
1,890.22Und es ist keine große Sache.
1,892.13Nun, was für ein fantastischen Stück Offenlegung stieß auf taube Ohren - die Mainstream-Medien haben es nicht behandelt.
1,899.04Ein paar Veröffentlichungen in Großbritannien haben es gemacht, ich weiß nicht, wie es im Rest der Welt war.
1,904.80Wisst ihr, die mir zugehört haben, ihr werden wissen, dass meine Mutter
1,909.91an solchen Programmen gearbeitet hat.
1,912.22Wisst ihr, vielleicht von Mitte der 60er bis 1979
1,916.71war ihr Job, Dokumente abzutippen,
1,919.67die mit abgestürzten Schiffen auf dem ganzen Planeten zu tun hatten,
1,924.76die Sondereinheiten der Vereinigten Staaten geborgen hatten.
1,929.04Nun, wenn sie heute noch am Leben wäre,
1,932.00würde sie wahrscheinlich dort sitzen, mich anlächeln, und sagen:
1,936.29"Rehabilitiert."
1,938.15Denn wer zur Hölle hätte in den 1960ern und 1970ern und 80ern und 90ern und sonstwas hätte einer Frau geglaubt,
1,945.53die gesagt hätte - und natürlich hat sie es nie gesagt, denn sie war sehr treu dem Land gegenüber -
1,950.98aber wer hätte ihr geglaubt, wenn sie gesagt hätte: "Ich arbeite von montags bis freitags,"
1,955.42"und manchmal am Wochenende,"
1,957.42"indem ich deutsche Dokumente abtippe, alle über abgestürzte fliegende Untertassen, oder Teile oder Technologie, die wie geborgen haben."
1,967.47Und daher ist es wirklich wunderbar für mich, als der Sohn meiner Mutter, in der Lage zu sein,
1,972.78das zu sehen, und zu sagen: "Sieh an, schließlich ist das Pentagon damit herauszurücken und zu sagen:
1,977.11"'Ja, wir haben eine Tonne von diesem Material, und wir haben jahrelang daran gearbeitet.'"
1,983.00Ich denke, mit dem, was ich die neue Regierung nenne, wann auch immer die kommen sollte,
1,988.51dass es eine wirkliche Veröffentlichung von Informationen geben wird.
1,991.84Und ich meine nicht eine Art von getipptem Dokument mit geschwärzten Zeilen. Das ist nutzlos.
2,000.07Davon lassen wir uns nicht mehr begeistern.
2,002.40Was ich brauche, ist jemand mit einer Militäruniform, der live im Fernsehen auftritt und sagt:
2,011.27"Ich habe die Genehmigung, das zu veröffentlichen."
2,015.27Das wäre absolut wunderbar.
2,018.98Und dann würden die ganzen Menschen, die für gewöhnlich Bücher schreiben, darüber lachen, dass es
2,025.40einen Ansturm geben wird durch die großen Buchverlage, die sagen werden: "Schreiben Sie ein Buch, schreiben Sie ein Buch, denn sie hatten recht."
2,035.71Und dann würden, wisst ihr, Filme produziert, und es wäre dann ein anerkanntes Thema. Es wäre nicht nur ein Scherz oder ein Witz.
2,043.04Es gäbe nicht einmal Menschen, die Häppchen von geheimer Technologie verbreiten würden.
2,049.11Wir hatten das in so viel Zeug aus Hollywood. Aber es wären tatsächlich
2,052.84Menschen, die endlich sehr offen und ehrlich sein könnten,
2,056.93ohne verbal beschimpft oder professionell zerstört zu werden.
2,061.69Sie könnten ihre Filme und Bücher produzieren,
2,065.42und wirklich dieses Thema erforschen.
2,068.09Wenn wir also wahrhaftig mit der Menschheit sein wollen,
2,074.36sollten wir nicht heraussuchen,
2,077.00was die Menschheit lernen darf und was nicht.
2,080.64Denn das ist es, was die Elite seit Tausenden von Jahren gemacht hat.
2,084.40Und da das menschliche Bewusstsein sich weiterentwickelt hat,
2,087.60hat die Elite etwas locker gelassen. Ich erzähle euch etwas über Großbritannien, wo
2,092.67Frauen nicht wählen durften.
2,094.97Und dann gab es eine große Bewegung
2,096.71- nicht nur Frauen, auch Männer, um gerecht zu sein, aber überwiegend Frauen -
2,102.60und
2,104.09was hat daher die Elite gemacht? Sie ließ etwas locker. Sie sagte, ich glaube, alle die - ich weiß nicht - 25 Jahre alt waren,
2,109.09- war es 25 oder 31, ich weiß es nicht genau, es ist für mich im Moment nicht so wichtig -
2,114.29dass die wählen konnten, oder jede Frau, die Land besaß, konnte wählen,
2,119.49oder alle, die dies hatten oder jenes hatten.
2,121.51Und daher, als das menschliche Bewusstsein sich weitereintwickelte,
2,124.82sind die Kontrollen nicht wirklich zerbrochen,
2,128.62was die bösen Kerle gemacht haben, ist dass sie mehr Leine gegeben haben, wie man beim Angeln mehr Leine gibt.
2,135.04"Aber wir müssen diese Masse von Menschen unter Kontrolle halten, also geben wir ihnen etwas."
2,139.73"Nicht zu viel, so dass sie mehr wollen,"
2,144.02"und uns überwältigen. Nicht zu wenig,"
2,147.31"so dass sie nicht zufrieden sind, und sie kommen an und wollen mehr. Gerade genug"
2,151.73"um ihr Interesse zu bewahren." Sie geben also ein bisschen entgegen, aber nicht zu viel.
2,156.93Und das ist es, was diese schlauen babylonischen Priester seit jeher gemacht haben,
2,164.22dass sie der Menschheit gerade genug gegeben haben,
2,167.55um die Menschheit dort zu halten, wo sie sie wollten. Aber kürzlich hat sich das Bewusstsein in einem Tempo entwickelt,
2,173.53die die Energie der niederen vierten Dimension überholt, die uns kontrolliert, und
2,182.27die böse Seite hat die Kontrolle über das Narrativ verloren.
2,186.40Das ist der Grund, warum so viele Menschen ihnen jetzt einfach den Blödsinn nicht abkaufen.
2,193.18Was werden sie jetzt tun? Ich meine, ich habe das lächerlichste
2,197.62Sprachrohr, britische Zeitung, gesehen, die geschrieben hat, dass
2,201.22die britische Regierung sich den Wert von Doppelmasken ansehen wird.
2,206.40Es ist also nicht gut genug, eine Maske zu tragen,
2,209.64sie untersuchen die Möglichkeit, uns dazu zu bringen, zwei Masken zu tragen.
2,214.84Also, ich möchte wirklich nicht im Supermarkt ersticken, vielen Dank.
2,221.36Und daher fühlt man wirklich die satanische, böse Energie,
2,225.80die verzweifelt versucht, die Menschheit einzusperren.
2,229.87Und dann gibt es andererseits das wahre Leben, das Licht,
2,234.29die Energie der Freiheit, die kämpft,
2,237.31um ihre Freiheit kämpft.
2,239.09Und daher lasse ich mich nicht hineinziehen, wisst ihr,
2,244.49in die Art, wie sie das Virus kontrollieren wollen, denn man wird damit nur geprügelt.
2,251.33Das ist es, wie unfrei wir auf diesem Planeten im Moment sind. Manche Länder, manche Staaten sind besser,
2,258.20manche Länder sind schlimmer. Wir müssen unsere Freiheit zurückfordern, und unsere Unabhängigkeit.
2,263.87Die menschliche Rasse hat viel zu lange in einem Gefängnis geschlafwandelt.
2,269.80Wisst ihr, und ich bin so froh, dass Connecting Consciousness jetzt 50.000 Mitglieder hat.
2,276.6050.000 Menschen, die die Wahrheit suchen.
2,280.2250.000 Menschen, die nicht länger in eine Schachtel mit einen Deckel drauf wollen.
2,285.96Und die Zeit wird kommen, dass die Visionen und Werte, die diese 50.000 Mitglieder von Connecting Consciousness haben,
2,292.71tatsächlich DIE Werte sein werden, das angesagte System auf diesem Planeten.
2,298.53Und diese Gier, das Böse, diese böse Dunkelheit, das Satanische, das unser ganzes Leben durchdringt,
2,306.91von dem Planeten verschwunden sein wird.
2,310.53Also, ich konnte euch nicht die Einzelheiten, die Termine liefern, wann dieses passiert, wann jenes geschieht,
2,318.42denn das zu tun, würde heißen,
2,323.49die Pflicht zu verletzen,
2,325.78die die unter uns, die
2,328.64das Glück haben, diese Verbindungen zu haben,
2,332.69wir wollen das nicht machen.
2,335.24Was ich euch sagen kann, ist, dass
2,338.53eine Zeit kommen wird,
2,340.47ziemlich bald,
2,342.20wenn eine Menge Leute, die aufgegeben haben,
2,346.07oder mutlos geworden sind,
2,349.76oder ehrlich gesagt einfach verrückt geworden sind,
2,352.78sie werden eine Art bekommen, die Welt zu betrachten.
2,358.91Und die Welt wird für sie auch sehr neu sein.
2,362.02Aber die unter euch, die treu waren - nicht zu mir, sondern zu sich selbst -
2,368.04zu dem Glauben, dass das menschliche Bewusstsein das Böse übertreffen wird,
2,373.78die unter euch, die treu geblieben sind, sei es durch einen
2,377.67Glauben an Gott, oder durch einen Glauben an eurer höheres Selbst,
2,381.36es spielt wirklich keine Rolle.
2,383.07Tatsache ist, wenn ihr treu wart,
2,385.78und ihr glaubt, dass das Gute über das Böse triumphieren wird,
2,389.87werdet zumindest ihr zu euch selbst sagen können, dass ihr nicht zerbrochen seid.
2,395.67Und für die Menschen, die nachtragend oder bösartig oder garstig euch gegenüber waren,
2,401.91blickt sie einfach an,
2,404.53und sagt ihnen:
2,406.00"Ihr habt einen Haufen Arbeit in eurem eigenen Kopf zu erledigen."
2,410.60"Sucht nach eurem höherem Selbst, sucht nach eurer Seele."
2,414.00"Ihr habt einen Haufen Arbeit zu erledigen."
2,417.31"Und haltet mir keinen Vortrag."
2,420.29Wisst ihr, und ich möchte nicht, dass ihr ihnen eine Vortrag haltet. Ich möchte nicht, dass ihr ihnen sagt, sie seien dumm, und
2,425.31ihr hattet recht und sie unrecht. Sie wissen es, wenn es an der Zeit ist.
2,429.11Aber ich möchte, dass ihr in der Lage seid, diese Position einzunehmen und zu sagen:
2,432.87"Wenn ihr jetzt wirklich aufholen wollt, solltet ihr vielleicht folgendermaßen vorgehen."
2,439.53Also, das ist eine Botschaft der Hoffnung, und ich habe immer eine Botschaft der Hoffnung verbreitet, denn ich glaube daran.
2,444.62Denn das, was mir mitgeteilt wurde,
2,447.24vor langer Zeit,
2,449.29spielt jetzt tatsächlich ab.
2,452.09Ich mache das seit elf Jahren,
2,455.13und meine Botschaft war beständig.
2,458.16Okay? Und ich erinnere mich an die blutrünstigen Journalisten der BBC,
2,462.80die zu mir vor fünf, sechs Jahren sagten:
2,466.29"Oh, ich versuche, Sie zu entlarven." Denn sie reden so, wisst ihr.
2,469.91"Ich versuche, Sie zu entlarven, aber Ihre Botschaft blieb die gleiche."
2,473.93"Ich kann damit nichts anfangen."
2,477.18Ich sagte: "Das ist in Ordnung, sie müssen damit nichts anfangen, denn ich werde nicht in Ihre Sendung kommen."
2,482.33Wisst ihr,
2,484.33und dann gibt es die guten Jungs.
2,486.18Wisst ihr, die guten Jungs, eine
2,489.29große, große Radiosendung, Frühstückssendung,
2,494.42als der vorherige Papst sagte, er würde erwägen, Außerirdische zu taufen.
2,500.58Und das hat sich einfach im Mainstream herumgesprochen, weil er es tatsächlich gesagt hat.
2,505.11Ich war nicht im Vatikan, als er es sagte,
2,507.82aber es traf den Mainstream einfach.
2,509.96Sie konnten es nicht verstecken, denn er sagte es vor einer großen Menschenmenge.
2,513.18Und es wurde, wisst ihr, um die ganze Welt transportiert.
2,515.69Und was wirklich schön war,
2,517.29ist, dass von zwischen all den Gemeinheiten und den Kleinlichkeiten und den Dummheiten tatsächlich jemand von der BBC live
2,523.73- ich war in einer Radiosendung, es war die Radio-4-Sendung, die morgens ausgestrahlt wird -
2,529.40und er sagte: "Schauen Sie, Sie sind hier der angesagte Mann."
2,534.76"Das ist es, was der Papst gesagt hat."
2,536.60"Warum, denken Sie, hat der Papst das gesagt? Was ist hier los?"
2,540.29Wir wissen also, und ich weiß, dass es gute Männer und Frauen in diesen korrupten Organisationen gibt.
2,547.16Was wir also tun müssen, ist, diese Organisationen zu verändern, ihre Regeln,
2,551.18ihre Regeln, ihre Dienstanweisungen, die Art und Weise, wie sie arbeiten, die Werte, die ihnen vermittelt werden,
2,555.51so dass dann Einzelne sagen können:
2,558.42"Das sind die neuen Regeln, danach arbeite ich."
2,561.69Und sie müssen moralisch und spirituell stark sein.
2,566.40Und diese moralisch und spirituell starken Regeln
2,569.93müssen sicherstellen, dass gierige, korrupte
2,573.02Führungskräfte nicht mehr das Sagen auf der Erde haben.
2,579.96Nun, viele von euch kamen auf die Erde, um gute Arbeit zu leisten.
2,585.24Es ist hier ein höllischer Ort, denn wenn wir ankommen, wir reinkarnieren, vergessen wir, warum wir hierher gekommen sind.
2,591.62Wozu bin ich hierher gekommen?
2,593.20War es wirklich der Urlaub? Bin ich hierher gekommen, um den Sonnenuntergang zu beobachten?
2,598.42Oder bin ich hierher gekommen, um einige gute Arbeit zu leisten?
2,601.04Das ist ungefähr so weit, wie die meisten Leute kommen, denn sie denken:
2,603.27"Naja, zuerst mal: für welche Arbeit bin ich hierher gekommen?"
2,606.84"Und zweitens lässt mich das System keine gute Arbeit tun."
2,610.33Wenn ich Dienst am Anderen leistet,
2,613.20wurdet ihr unter dem alten System nicht belohnt.
2,616.16Aber wenn ihr unter dem alten System Dienst am Selbst geleistet habt, wurdet ihr glänzend belohnt.
2,621.73Weil es die negative, satanische Energie der unteren vierten Dimension nährte.
2,628.62Tja, diese Tage, denke ich, fangen an, sich zu ändern.
2,632.36Und daher ist die Energie, die wir erwarten, aus der fünften Dimension,
2,636.18sie ist so rein, leicht, sie ist dieses 'Dienst am Anderen',
2,640.76lasst uns wegkommen von diesem: "Okay, was springt für mich dabei raus?"
2,645.53Was genau das ist, was uns total eingetrichtert worden ist.
2,649.84"Ja, wenn du das machst, weißt du, mache ich jenes, okay. Was machst du für mich, wenn ich dieses tue?"
2,656.20Und so scheint es zu funktionieren, wie in der kleinen Redewendung 'Wenn du meinen Rücken kratzt, kratze ich deinen'.
2,663.87Wir müssen Tausende von Jahren der Gehirnwäsche überwinden.
2,669.40Tausende Jahre des Glaubens, dass das das einzige Spiel am Ort ist,
2,674.11dass das normal ist. Ich verspreche euch, ich verspreche euch, dass es nicht normal ist.
2,678.33Dies ist der einzige gesegnete Planet, von dem ich weiß,
2,682.96auf dem Geld der König ist,
2,686.29und unser tägliches Leben kontrolliert.
2,688.60Es gibt meines Wissens keine Zivilisation irgendwo sonst,
2,694.00in der Geld diktiert, wer man ist,
2,699.00wie gut es einem geht,
2,701.16wie andere Menschen auf einen reagieren,
2,703.87und ob man sich ein hübsches Grab leisten kann, wenn man stirbt, oder ob man in einen Armensarg gelegt wird.
2,711.27Nun, ihr mögt lachen, und ich lächele manchmal, aber
2,715.00ihr müsst nur in Kunst und Literatur schauen,
2,717.51um zu sehen, wie das Gewissen der Reichen wird belastet.
2,722.67Und sie schreiben Bücher, seien es 'Eine Weihnachtsgeschichte',
2,726.38Dickens, oder was es sonst noch gibt,
2,728.00in denen plötzliche eine Person eine Epiphanie hat, einen Hallelujah-Moment, und sie denken:
2,734.27"Nun, ich mag superreich sein, aber das ist nicht richtig."
2,738.20Aber natürlich wurden sie durch das Kontrollsystem, den elitären Verein, dem sie angehörten, in der Spur gehalten
2,743.53Wenn man das also abbauen und durch den wahren Ort ersetzen kann, zu dem wir gehen müssen,
2,749.91dann ist diese Kontrolle, die Geld über uns hat,
2,753.93ist entscheidend, dass sie verringert wird. Und eine Art, wie sie verringert werden kann, ist über Zinssätze.
2,759.53Wenn man eine Kreditkarte hat, bezahlt man vielleicht irgendwas zwischen 15 und 20 Prozent.
2,765.13Könnt ihr euch vorstellen,
2,767.09dass in den bevorstehenden Tagen, bevorstehenden Monaten, bevorstehenden Jahren,
2,770.69dass es ein Prozent ist, und das ist für Verwaltungsgebühren?
2,774.44Könnt ihr euch eine Hypothek für ein Haus vorstellen, und ihr bezahlt ein Prozent Zinsen?
2,779.62Denn das ist für die Verwaltungsgebühr.
2,782.20Könnt ihr euch vorstellen, einen Kredit für ein Auto zu bekommen?
2,785.87Hier ist eine wirklich aufregende Sache: könnt ihr euch vorstellen, einen Job zu haben,
2,790.16und keine Einkommenssteuer dafür zu bezahlen?
2,792.20Ihr bezahlt in Zukunft Gewerbesteuer, denn es ist ein Gewerbe, oder
2,795.29vielleicht kauft ihr einen brandneuen Gegenstand, dann bezahlt man eine Steuer darauf, aber wenn es ein
2,799.29Gegenstand aus zweiter Hand ist, auf den schon Steuer bezahlt wurde, warum sollte man die ein zweites Mal bezahlen?
2,804.82Und hey, wir bezahlen keine Einkommenssteuer.
2,808.27Und natürlich werden die, die absolut gehirngewaschen sind, sagen:
2,812.49"Aber wenn ihr keine Einkommenssteuer bezahlt, wird das System zusammenbrechen."
2,816.07"Woher werden sie das Geld bekommen, um dich ins Krankenhaus zu bringen?"
2,819.18"Woher werden sie das Geld bekommen, um Schulen zu bauen?"
2,822.09Hmm, vielleicht die 34 Trillionen,
2,825.51die in der Vatikan-Bank waren?
2,828.44Hmm, vielleicht die Unmengen von Geld,
2,832.29- und ich habe immer, für die, die mich kennen, es als das Gold König Salomos bezeichnet,
2,837.82was die Linie Davids ist, was die Christuslinie ist -
2,842.13das ist das Geld der Menschen.
2,844.98Es ist das Geld der Menschen und muss den Menschen zurückgegeben werden.
2,848.84Denkt bitte nicht an jemanden, der auf dem Gehsteig steht und Goldbarren verteilt, wenn überhaupt.
2,854.48Aber es würde nichts Gutes bewirken,
2,856.02denn man würde nicht hingehen und die schönste Tafel Schokolade kaufen - ich würde es -
2,860.42die man dafür kriegen kann, und man gibt es alles aus, und wir sind wieder in der Systemfalle gefangen.
2,864.47König Salomos Gold muss also benutzt werden,
2,867.60um die Art zu verändern, wie Dienste auf diesem Planeten angeboten werden.
2,872.11Um den Menschen zu zeigen, wie wir eine neue Art Welt gestalten können,
2,879.11wie spirituelle Projekte gegenüber gieriger Konzernbösartigkeit bevorzugt werden sollten.
2,887.67Und das ist also die Welt, für die zu kämpfen ich hierher gekommen, und viele von euch ebenso.
2,894.73Und daher bin ich hier, um euch zu sagen, dass ich überhaupt nicht niedergeschlagen bin,
2,900.49ich bin zuversichtlich,
2,903.13ich habe eine gute Botschaft,
2,905.33und es gibt eine Menge Leute dort draußen, die
2,910.40ehrlich gesagt diese Botschaft nicht hören wollen.
2,914.84Und das ist in Ordnung,
2,916.87aber ihr lebt nicht in meiner Welt.
2,919.40Die Welt, die zu unseren Lebzeiten kommen wird,
2,922.38ist kein Ort für solche Menschen.
2,924.84Nun, ich weiß nicht, wo sie hingehen werden,
2,926.78aber sie werden sicher nicht um mich herum sein.
2,929.16Und die Energiefrequenz wird sich ändern.
2,932.60Und daher werden satanische, böse, korrupte Menschen sich sehr stark auf der Außenseite wiederfinden,
2,940.67und die unter euch, die den Dienst am Anderen als Hauptziel haben,
2,944.38euer Glauben an absolute Hingabe wird belohnt werden.
2,950.47Im Moment
2,952.78werden nur die bösen Jungs belohnt, und die guten Jungs werden geprügelt.
2,956.20Wir müssen es vertauschen, in dem Sinne, dass die guten Jungs belohnt werden,
2,959.64ich möchte nicht die bösen Jungs prügeln, ich möchte nur die guten Jungs belohnen.
2,963.53So dass die bösen Jungs sagen können: "Okay, das ist das neue Spiel am Ort."
2,967.80Das ist das neue Spiel am Ort.
2,969.49Also, hört zu, danke für eure Zeit, und nochmal - es tut mir sehr leid,
2,974.09dass ich den Hunger nach Terminen und Zeitpunkt nicht befriedigen kann, und
2,981.02all dem. Aber wirklich,
2,985.02Connecting Consciousness wurde von mir eingerichtet
2,988.40als eine spirituelle Organisation.
2,991.58Ich freue mich also, Termine und Zeitpunkte herauszugeben, wenn ich das kann,
2,994.60aber ich es werde immer unter dem Schirm eines spiritellen Geschehens tun. Es ist eine spirituelle Bewegung auf der Erde,
3,002.27die unaufhaltsam ist.
3,004.84Und ich weiß, dass es viele Einzelnpersonen und Organisationen in den kommenden Monaten geben wird, die ihre Rolle spielen werden,
3,010.64beim Liefern dieser neuen Vision.
3,014.76Und ich denke, es ist eine sehr aufregende Zeit.
3,016.91Also vielen Dank, passt auf euch auf. Tschüss...

   Medien herunterladen

video.small.mp4 (73.78 MB)
video.mp4 (83.06 MB)

  Videos abonnieren

Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Videos in deutscher Sprache per RSS-Feed.

Tags zur Inspiration