Zurück

Gespräch mit Magenta Pixie, 19. April 2020

mit Rebecca Parkes und Magenta Pixie

Simon und Becky sprechen mit Magenta Pixie über einen Drei-Stufen-Plan, den sie von einem Download von The Nine erhalten hat, um der Menschheit jetzt zum Aufstieg zu verhelfen!


   Video-Wiedergabe

13.86Hallo und willkommen zu einer ganz besonderen
16.68ich weiß nicht, ob ich 'Ausgabe' von Connecting Consciousness sagen soll.
20.78Ich freue mich sehr, sagen zu können, dass wir Magenta Pixie hier haben,
25.08und Becky ist auch hier,
27.50und wir haben, glaube ich, in den letzten Monaten wirklich
31.12erkannt, dass ein großer Teil der Arbeit,
34.14die Magenta veröffentlicht hat,
36.44ziemlich genau den Informationen entspricht, die wir haben.
40.12Und obwohl ich weiß, dass sie möglicherweise aus verschiedenen Quellen stammen,
43.80war ich sehr beeindruckt
45.58nicht nur von ihrer Qualität, sondern auch von ihrer Aufrichtigkeit,
49.02und ich habe in Magenta Pixie jemanden erkannt, der hundertprozentig gut ist
53.10und hier ist, um sehr gute Arbeit zu leisten.
56.00Und ich weiß auch, dass viele Mitglieder von Connecting Consciousness auf der ganzen Welt
60.38natürlich mit ihr vertraut sein werden, aber für diejenigen unter euch, die es nicht sind,
64.18gibt es hier eine wirklich gute Gelegenheit, denke ich, sie kennenzulernen und ihre Arbeit kennenzulernen.
68.88Und was ihr erstmals Beckys Aufmerksamkeit einbrachte, war der Drei-Punkte-Plan,
73.58wenn ich ihn so nennen darf.
75.14Und was ich mir heute bei Magenta Pixie wirklich wünschen würde, ist, dass die einfach
79.52zum Wohle derer von euch, die damit nicht vertraut sind,
82.54das durchgeht,
83.96denn es geht um Ermächtigung und es geht um Stärke
87.20und das, was im Moment eine sehr schwierige Zeit ist.
89.56Und dann, denke ich, wird Rebecca dazukommen, Becky kommt dazu mit
93.64einer Art von Fragen, um zu versuchen, die Dinge klarer zu machen, um zu versuchen, sie zu verstehen,
98.46und ich werde nur von Zeit zu Zeit dazukommen.
100.52Es ist also kein Interview.
102.58Dies ist wirklich eine Gelegenheit,
105.16um Mitglieder des Publikums zu erreichen, die vielleicht
108.58icht ängstlich sind, aber verwirrt sind, von all dem
112.34von all dem Bombardement, das im Moment stattfindet.
114.34Also dann zuerst einmal: Magenta Pixie, vielen Dank und herzlich willkommen.
118.64Ich danke dir, Simon. Vielen Dank, dass du mich eingeladen hast.
121.74Oh, es ist mir ein Vergnügen. Ich freue mich wirklich sehr über die Gelegenheit, mit dir zu reden.
125.38Also, möchtest du uns etwas über den...
129.42Was dich heute wirklich zu uns gebracht hat, ist dieser Drei-Punkte-Entwicklungsplan,
134.88wenn ich ihn so nennen darf. Also, könntest du den Zuhörern das ein wenig erklären?
139.50Okay. Nun, ich habe ein Video darüber auf meinem Kanal,
143.14also werde ich nicht allzu sehr darauf eingehen, wie mich das erreicht hat, aber
148.08ich spreche seit 1993 mit diesen höheren Wesen, wie auch immer man sie nennen will,
152.96und das hat sich weiterentwickelt, so dass ich jetzt mit ihnen in Kommunikation stehe.
156.50Und alle Informationen, die ich habe, stammen von dieser Gruppe
160.22und allem, was sie mit sich bringt.
162.50Aber es war vor etwa einer Woche, ich glaube, es war am Ostersonntagmorgen,
167.40und ich habe astrale Projektionen durchgeführt und außerkörperliche Erfahrungen gemacht,
170.90seit ich noch jung war und vor allem in meinen frühen 20er Jahren und seitdem mein ganzes Leben lang.
178.10Dies war eine sehr tiefgreifende und andere außerkörperliche Erfahrung,
183.44nicht wie eine, die ich zuvor gemacht hatte.
186.02In dieser außerkörperlichen Erfahrung also werde ich gebracht oder gehe ich
191.78zum galaktischen Kern,
194.98und ich befinde mich im Asteroidengürtel irgendwo in der Milchstraße,
200.36und ich nehme diese Information auf.
203.04Es war wie
204.50ein einziger Moment eines großen Informationsstücks,
209.76das ich eine Monade nennen würde.
211.48Es ist eine Struktur an und für sich, eine unendliche Struktur an und für sich selbst.
215.32Nun, normalerweise, wenn das passiert und ich diese Art von Download bekomme,
219.20ist das normalerweise ein Buch.
221.10Aber als ich aufwachte und anfing, mit diesen Wesen zu sprechen, mit denen ich rede, den Neun,
225.66sagten sie: "Wir haben keine Zeit dafür, dass du das als Buch schreibst",
230.72weißt du, ich kann nicht monatelang hier sitzen und schreiben
232.86und es dann von meinem Partner bearbeiten lassen, und dann kommt es nächstes Jahr heraus.
235.90Diese Information muss jetzt veröffentlicht werden.
238.34Deshalb habe ich das Video über diese Information gedreht.
241.12Was sie mir sagten, war:
244.64Offensichtlich ist dies eine gewaltige, gewaltige Bewegung, und es ist so viel damit verbunden,
248.16aber was wir tun, ist, wir kommen zusammen,
252.04die ganze Menschheit auf ihre verschiedenen Arten,
254.92um etwas zu schaffen, das eigentlich schon geschrieben steht.
261.40Das, was bereits geschrieben ist, ist
263.80- so sagten sie mir - eine mathematische Unausweichlichkeit.
267.22Anstatt also auf Zeitlinien zu schauen, wo man all diese vielfältigen Möglichkeiten hat,
271.72schaut man eigentlich auf eine Unausweichlichkeit.
274.52Es ist eine Verschmelzung der Zeitlinien.
276.84Ganz gleich, in welcher Richtung man sich bewegt,
279.16diese Konstellation wird eintreten.
281.94Die Neun sagen: "Alle Wege führen nach Rom".
285.52Diese Unausweichlichkeit ist also das Große Erwachen,
288.62der Aufstiegsprozess.
290.14Allerdings geht es beim Aufstieg nicht nur darum, in Meditation zu sitzen und über Regenbögen zu sprechen.
295.94Es ist wirklich hart, und wie jeder gerade jetzt weiß,
300.48ist das, was wir durchmachen, eine große Herausforderung.
303.28Wie also
306.32bewegen wir uns durch diesen Prozess und erschaffen das, was unausweichlich ist?
310.84Denn wenn etwas unausweichlich ist,
312.80bedeutet das nicht, dass wir uns zurücklehnen und es einfach geschehen lassen.
315.84Wir nehmen an dieser Unausweichlichkeit teil.
319.76Es gibt also Dinge, die wir tun müssen.
321.96Und so gaben mir diese wunderbaren Intelligenzen innerhalb dieser
327.94Milchstraßenstruktur diesen Download,
332.02und es ist ein dreistufiger Prozess.
335.40Jede Stufe ist ein
338.24für sich schon überwiegend lebenslanges Studium.
341.52Aber gerade jetzt sind wir fast am Kern dieser Unausweichlichkeit angelangt,
346.18so dass wir keine Zeit zum Studieren haben.
348.30Wir müssen das so schnell wie möglich durcharbeiten.
350.66Glücklicherweise haben wir Lehrer, die das seit dreißig, vierzig-nochwas Jahren und länger studieren.
357.00Wir müssen also nur hingehen und uns ihre Informationen ansehen,
360.08die sie uns gegeben haben, die sie jahrelang gelernt haben,
362.68und dann können wir ihre Informationen in einem eine, zwei oder drei Stunden langen Video aufnehmen.
367.76Also, dieser dreistufige Prozess: Stufe Eins
372.32ist das Kennenlernen des dunklen Plans.
377.18Der dunkle Plan ist ein
382.76- nun ja, ein Plan, der gerade jetzt in die Tat umgesetzt wurde, ja.
387.48Er ist dunkel, weil... Also, wenn man will, wenn man nichts davon weiß, würde man die Kabale erforschen,
392.38die Illuminaten, den Tiefen Staat,
395.20die 13 Familien, die dunklen Kontrolleure, die dunkle Allianz.
399.56Sie haben bestimmte... die Globalisten, die Elite, sie werden mit vielen Bezeichnungen versehen.
405.70Was ist ihr Plan? Wer sind sie überhaupt? Wer sind diese Leute?
410.22Wie sieht ihr Plan aus?
411.90Warum haben sie einen Plan?
414.52Was sind sie... Was ist dieser Plan? Was versuchen sie zu tun?
417.64Warum tun sie es?
419.10Bis wir ihn, und natürlich werden wir ihn nicht vollständig
423.44in all seinen Feinheiten verstehen,
427.58aber wir können zu einem Punkt kommen, an dem
429.64wir uns dessen bewusst sind.
431.90Es ist da draußen.
433.26Es ist überall.
434.18Und jetzt, da wir uns in einer Situation von Virus und Abriegelung befinden,
439.38ist der Plan offenkundig.
441.36Wir müssen also wissen, was dieser Plan ist.
443.56Das ist Stufe Eins,
445.24egal wie lange man dafür braucht.
447.14Man muss das nicht nacheinander machen.
449.52Man muss nicht vier Wochen lang Stufe Eins machen oder was auch immer,
453.26dann Stufe Zwei, dann Stufe Drei. All dies kann zur gleichen Zeit durchgeführt werden,
457.32am gleichen Tag, je nachdem,
460.42wie man dies tun möchte.
462.02Das ist also Stufe Eins. Was ist der Plan? Wer sind diese Leute?
465.64Was ist diese Struktur? Was tun sie?
468.30Wir müssen diesbezüglich ein gewisses Bewusstsein haben.
471.20Dann gehen wir zu Stufe Zwei über, und bei all dem geht es um Bewusstsein.
474.66Es geht darum, unser Bewusstsein, das so mächtig ist, zu übertragen, wenn wir zusammenkommen.
480.86Die Neun sagen: "Wenn ihr in dieser kollektiven Kraft vereint zusammenkommt, könnt ihr Berge versetzen."
490.28"Ihr könnt Welten verändern und erschaffen."
493.94Das ist es, was wir tun. Stufe Zwei ist also eine Souveränitätserklärung.
499.10Man muss alle drei Stufen verstehen, um verstehen zu können,
503.78warum wir jede Stufe machen, denn dies ist eine unendliche Struktur an sich.
508.52Dies wird als drei Stufen zum Aufstieg dargestellt. Es gibt jedoch zahlreiche Stufen bis zum Aufstieg.
513.56Dies ist eine komprimierte Version,
516.68ein Weg für Anfänger,
519.18der an und für sich eine unendliche Struktur ist,
521.96um in euch dann die Samen zu pflanzen, um diese Reise fortsetzen könnt.
526.98Stufe Zwei ist eine Souveränitätserklärung.
530.76Hier gibt man eine Erklärung ab,
533.32dass man nicht akzeptiert,
535.82man nicht zustimmt
537.56und man keine Erlaubnis gibt.
539.92Das ist sehr wichtig, denn wenn man den dunklen Plan studiert,
543.18sieht man, dass sie autorisiert werden müssen,
546.76das zu tun, was sie tun, und sie zeigen, was sie tun.
550.88Sie warten auf unsere Reaktion, die oft nicht groß ist,
555.44so dass sie das als Erlaubnis ansehen.
557.36Wir geben eine Souveränitätserklärung im großen Stil ab, dass wir keine Erlaubnis erteilen.
562.84Ich habe Laura Eisenhower in dem Video, das ich gemacht habe, zitiert,
566.34weil sie kürzlich dieses Video mit dem Titel "Message to the Dark Controllers" [Botschaft an die dunklen Kontrolleure] hochgeladen hat.
571.84Ihr könnt euch das Video von ihr ansehen.
574.02Im Grunde genommen ist das eine Souveränitätserklärung,
576.66und darin hat sie eigentlich Stufe Eins und - Entschuldigung - Stufe Zwei und Drei gemacht, in diesem Video.
583.60Und meine außerkörperliche Erfahrung war gleich am nächsten Tag,
587.30nachdem ich mir ihr Video angesehen hatte, als ich den Drei-Stufen-Plan erhielt.
591.82Es ist also eine Erklärung der Souveränität, es ist eine Verweigerung der Erlaubnis,
595.22aber nicht aus Wut heraus, was sehr schwer ist, wenn man in Stufe Eins ist
599.66und all das Zeug herausfindet.
601.62Man muss an einen Ort der Integrität kommen,
604.60der wahrhaft ausgewogenen Gerechtigkeit,
607.80dem Kodex der Indigo-Krieger, und man sagt:
610.28"Nein, ich erteile euch keine Erlaubnis."
613.58"Ich bin ein souveränes Wesen. Ich habe Macht über meinen eigenen Geist,"
617.24"meinen eigenen Körper und meine eigene Realität, und ich gebe euch keine Erlaubnis"
621.92"für die Übernahme und den Schaden, den ihr mir als souveränes lebendiges menschliches Wesen und als souveräne Seele zufügen wollt."
629.94Man gibt also diese Erklärung ab.
632.06Viele Leute sind an dieser Stelle verwirrt, weil sie denken, wenn man "Nein" zum Universum sagt,
637.42wenn man mit dem Gesetz der Anziehung arbeitet,
639.46dann ist das negative Verstärkung, also ruft man sich selbst noch mehr davon herbei.
645.22Wenn man "Nein, das will ich nicht!" sagt, erschafft man es, weil
649.42man im Widerstand dagegen ist. All das ist wahr,
652.78aber nicht, wenn es in Integrität und Souveränität getan wird,
657.72ohne Zorn, Furcht und den Wunsch nach Vergeltung und Rache,
663.50und nicht, wenn es in Verbindung mit Stufe Drei getan wird.
666.66Wenn man Stufe Drei und Stufe Zwei zusammen macht,
669.14ist das keine negative Verstärkung,
671.66und man arbeitet mit dem Gesetz der Anziehung,
674.18es ist das, was man dem Universum präsentiert,
677.26nämlich Ermächtigung und Liebe,
680.02und das wird miteinander verschmolzen und man erhält mehr vom Gleichen.
682.96Die Energien des Gesetzes der Anziehung, die man also zurückbekommt, sind die von Integrität, Gerechtigkeit,
689.14und Wahrheit und Liebe, denn das ist es, was man ausstrahlt.
692.36Stufe Drei ist für die meisten Menschen sehr schwierig.
695.48Die Leute in der ersten Stufe werden denken, dass die dritte Stufe Wahnsinn ist,
700.48und hören mir zu, denken darüber nach, und denken: "Diese Frau ist verrückt, das kann ich nicht."
704.64Wenn man sich innerhalb von Stufe Zwei befindet, wird man auf Stufe Drei hinarbeiten.
708.62Wenn man spirituell bewusst ist, wird man mit Stufe Drei einverstanden sein.
712.50Und Stufe Drei ist:
714.96Wir senden Liebe, echte Liebe, an diese Struktur,
719.98an diese Struktur des Dienstes am Selbst, durch Dankbarkeit und Vergebung.
724.86Nun, ich sage NICHT, dass wir diese Akteure des Tiefen Staates herbeirufen müssen,
729.40die unsägliche Verbrechen gegen die Menschheit verursacht haben,
733.64und dass wir diese Akteure des Tiefen Staates in unserer Meditation vor uns setzen
738.06und sagen: "Ich liebe dich".
739.58Das machen wir natürlich nicht.
742.06Das wäre aus sich heraus ein Erlaubnis geben,
744.18denn dann könnten sie sagen: "Oh, du liebst mich, du liebst das, was ich tue. Ich werde mehr davon tun."
748.44Dies ist Teil einer Ermächtigungsstrategie.
751.62Man nimmt die gesamte Struktur des Dienstes am Selbst
755.14als ein energetisches System, das alle Akteure des Tiefen Staates umfasst,
760.04die ganze dunkle Kabale und alle Wesenheiten, die mit ihnen zusammenarbeiten,
763.90und aus Dankbarkeit - "Danke, dass ihr ein Katalysator für mein Erwachen und das Erwachen der Menschheit seid."
772.78"Ich bin in Dankbarkeit dafür. Ich vergebe euch für all die Dinge, die ihr tun musstet, weil ich verstehe, warum ihr es tun musstet,"
781.44"weil ihr als Katalysator fungiert habt, und ich liebe euch aufrichtig."
786.58"Warum liebe ich euch? Ich liebe euch, weil ihr ich seid."
790.22Wir sind alle eine Seele. Man muss also das Bewusstsein der Einheit verstehen,
794.52man muss verstehen, dass wir alle eins sind, bevor man Stufe Drei machen kann.
801.48Also Stufe Eins: Wer sind diese Leute? Wer sind die Kabale?
805.30Lernt
807.28all diese Dinge und integriert die Emotionen, die aufkommen werden,
811.02nämlich Angst, Entsetzen, Abscheu, Trauer, Wut,
816.26das Bedürfnis nach Vergeltung, das Bedürfnis nach Rache - alles normal.
820.66Es ist in Ordnung, diese Dinge zu fühlen,
822.98aber man muss sie integrieren und an einen Ort des Gleichgewichts kommen.
826.66Warum?
827.50Weil wir diese Unausweichlichkeit nicht erreichen können, wir können diese Unausweichlichkeit nicht erschaffen
832.96und die Struktur aufbrechen und in die Freiheit gehen, ohne diese Dinge im großen Maßstab zu tun.
839.28Wenn wir diese Dinge im großen Maßstab tun und eine kritische Masse erreichen,
843.40dann bewegen wir uns in den Kern dieser Unausweichlichkeit hinein,
846.24und man sieht dann diese dunkle Struktur
849.44eine Welle, die gerade zusammenzufallen beginnt.
852.06Sie werden zerbröckeln und zerfallen, und jede Struktur, die auf Korruption aufgebaut ist,
857.14auf Gier, Furcht, Dunkelheit und dem Bedürfnis, andere zu kontrollieren,
860.82wird zerbröckeln und zerfallen, und jede Struktur, die aus dem Herzen aufgebaut ist,
864.94aus echter Liebe und Integrität
868.52und dem Wunsch, die Welt zu heilen und ihr zu helfen,
871.68diese Strukturen werden nicht nur aufrechterhalten,
874.18sie gedeihen und sie werden sich in Wohlstand entwickeln.
877.54Aus diesem Grund bewegen wir uns innerhalb des Drei-Stufen-Plans.
881.12Vielen Dank. Das ist ausgezeichnet. Das
884.46Video oder den YouTube-Clip von Laura Eisenhower, über den du gesprochen hast,
889.00werden wir dann werden wir dann auch auflisten.
891.42Es wird dort also deines und ihres sein, so dass die Leute darauf Bezug nehmen können.
895.50Vielen Dank dafür. Nun, Becky hat irgendwie sehr, sehr geduldig und ruhig dagesessen,
901.46und ich möchte dich bitten, dich dazu zu äußern und
904.52und zu sehen, wohin wir jetzt weitergehen sollten.
906.90Okay, nun, vielen Dank, Magenta Pixie.
910.30Ich saß ganz ruhig da, weil ich mir alles anhörte, und
914.24ich fand es toll, wie es zusammengefasst wurde. Ich danke dir vielmals.
918.84Während ich
920.26es mir das erste und zweite Mal anhörte
922.34und in den letzten Tagen wirklich darüber nachdachte, was du gesagt hast, seit ich es gehört habe,
929.02dachte ich an die erste Stufe, das Erwachen der Menschen -
933.60glaubst du, dass der Film, den QAnon gemacht hat,
938.08ich glaube, es ist Janet Ossebaard aus den Niederlanden, die eine zehnteilige Serie gemacht hat,
943.86also weißt du, was das ist. Sie ist drei Stunden lang.
946.20Ja.
947.10Ich habe mir gestern alles in einem Rutsch angehört. Nun,
949.98obwohl ich das Gesamtbild kannte,
954.50da es sehr, sehr klar dargestellt wurde,
958.58sagt es einem
960.68eine Menge darüber, was man verstehen und verarbeiten muss,
964.76und wenn die Leute sich das anschauen, und zwar zum ersten Mal,
968.30und auch, wenn sie, bereits bis zu einem gewissen Grad oder zu Teilen davon wissen,
973.14wie du sagst, glaube ich,
975.48dass dies eine echte emotionale Reaktion auslöst.
978.16Du sprichst von Angst, Wut,
981.30es gibt Abscheu, es gibt alle möglichen negativen Emotionen und Gefühle,
987.48die mit einigen der Inhalte auftauchen, und
989.38wie Janet sagt,
991.62führt das zu einer kognitiven Dissonanz, wo die Leute einfach denken:
995.86"Ich will nicht - ich will das nicht hören. Ich will nicht weiter gehen. Ich will das einfach nicht wissen."
999.22Und manche Menschen müssen einfach anhalten,
1,002.00aber dann kommen sie wieder darauf zurück oder sie hören andere Leute darüber reden.
1,006.08Es ist eine schwierige Sache, denn die Menschen werden es in verschiedenen Entwicklungsstadien erfahren, und
1,011.60vielleicht kommt der Weg zum Erwachen auf verschiedenen Wegen.
1,014.44Einige Menschen werden sich des Impfskandals bewusst werden, und
1,018.36andere werden beginnen, sich der Pädophilie und Pizzagate bewusst zu werden.
1,022.80Weißt du, zu meiner Zeit als Kind war Pädophilie eine Art von...
1,026.20Wir dachten, es seien nur Männer mit Mänteln, die gelegentlich blitzen ließen, aber hatten keine Ahnung, dass es so war,
1,033.34wie riesig es war und wie eingebettet,
1,036.98dass einfach die Kabale, das ganze System darauf beruht.
1,042.40Und es sind solche Dinge, die kognitive Dissonanzen verursachen,
1,045.90und wenn wir als Menschen uns neuen Themen nähern,
1,050.04stelle ich mir vor, dass diese Stufe Eins sehr verbunden ist mit
1,054.56- in unseren, weißt du, spirituellen Körpern -
1,057.08sie ist verbunden mit dem Basis- und dem Sakralchakra.
1,059.56Sie ist mit diesen unteren Chakren verbunden, denn diese haben mit dreidimensionalen Dingen zu tun, mit der physischen Ebene,
1,066.96mit all unseren Emotionen,
1,070.48den Grundemotionen, die wir haben, und unseren Reaktionen.
1,075.98Ja, ich habe mich einfach nur gefragt, was deine Gedanken anfangs zu diesem Teil der Stufe Eins waren.
1,080.54Also, ich kenne die zehnteilige Serie vom Fall der Kabale.
1,085.52Ich habe sie mir angeschaut, nicht weil ich etwas lernen musste, sondern weil ich wissen wollte,
1,090.06ob dies wirklich ein guter Weg wäre, völlige Anfänger wachzurütteln,
1,094.66und ich hatte das Gefühl, dass dies der Fall ist.
1,096.96Von dem, was ich gesehen habe, ist es eine der sanftesten Arten, diese Informationen zu präsentieren.
1,103.66Es ist schwierig, diese Informationen aufzunehmen.
1,106.52Es ist sehr dunkel, es ist sehr schockierend,
1,109.60und es gibt keinen einfachen Weg,
1,112.38sie zu zeigen. Und ich denke, diese zehnteilige Serie hat hervorragende Arbeit geleistet.
1,116.94Und ich kenne junge, neu erwachte Menschen,
1,121.16die sich diese Serie kürzlich angesehen haben und genau diese Emotionen durchlebt haben, von denen du sprichst.
1,127.04Auf jeden Fall. Es war meine Tochter, die mir kürzlich den Link geschickt hat.
1,130.56Ja…
1,131.48Es waren alles verschiedene Aspekte von ganz verschiedenen Leuten, aber eigentlich habe ich davon durch sie erfahren, was interessant ist.
1,138.06Ich meine, ich habe es an meine Töchter geschickt,
1,141.94aber ich habe gewartet, bis sie sich bereits mit anderen Dingen beschäftigt haben,
1,146.20sie haben sich also mit anderen Themen befasst.
1,148.28Wir haben über das Virus gesprochen. Wir sprachen über die Technologie, die nach 4G kommt.
1,152.86Wir sprechen über alles, was damit zusammenhängt,
1,156.14die Gesundheitsfürsorge und all die Zahlen und alles, was damit zusammenhängt,
1,160.18und als sie einige Verschwörungen gefunden hatten, die nicht zusammenpassten,
1,165.02und sie erkannten, dass es sich nicht mehr um eine Verschwörungstheorie handelt,
1,168.54sondern dass es hier tatsächlich eine gewisse Wahrheit gibt, und als mir dann klar wurde, dass sie sich in einem bestimmten Stadium befanden,
1,174.18schickte ich die vollständige Kabale-Serie.
1,177.64Ich denke, das ist eine sanfte Art, die Leute wachzurütteln. Allerdings,
1,181.12und ich muss sagen, ich war nicht ganz auf die Reaktion meiner Tochter vorbereitet,
1,184.50denn ich kenne dieses Zeug schon so lange,
1,187.86und dann, als sie so reagierte, dachte ich: "Naja, ja, natürlich würde sie so reagieren",
1,191.88denn sie kannte das nicht, und es hat mir irgendwie die Augen geöffnet.
1,195.84Was ich hier sagen würde, ist,
1,198.68wenn man sich diese Informationen zum ersten Mal ansieht,
1,201.34wenn man es intellektuell betrachtet,
1,205.54dann muss man vielleicht irgendwie anhalten und wieder zurückgehen,
1,209.90denn es sind die Emotionen...
1,213.22Man will nicht, dass die Emotionen dazukommen.
1,215.04Man schaut dieses Zeug intellektuell an. Man bekommt die kognitive Dissonanz,
1,218.22und man denkt: "Das kann nicht wahr sein. Das kann nicht wahr sein."
1,221.00"Ich muss einen Weg in meinem Kopf finden, dass das nicht wahr ist."
1,225.36"Ich muss weggehen und einen Weg finden, damit das nicht wahr ist." Das ist es, was man empfinden wird.
1,231.34Wenn die Emotionen ins Spiel kommen, dann beginnt man zu fühlen.
1,236.00Daher beendet man seine Emotionen, denn die Emotionen fügen einem Schmerz und Leid zu.
1,241.00Vom intellektuellen Standpunkt aus wird man diese Dinge jedoch nicht verstehen.
1,246.42Erst wenn die Emotionen dazukommen und man fühlt,
1,250.60dann kommt alles zusammen, und man weiß,
1,254.18dass alles zusammenpasst.
1,255.78Man hat andere Dinge gelernt. Es kommt alles zusammen,
1,258.48und in der ganzen Kabale-Serie wird es so dargestellt.
1,262.64Und vielleicht hat man zwei Leute, die sich das anschauen, und der eine denkt:
1,266.06"Naja, weißt du, das ist Quatsch, denn das passt nicht zusammen und das ergibt keinen Sinn."
1,270.32Das heißt, sie finden für sich einen Weg, dass es nicht wahr ist,
1,274.42damit es ihnen nicht weh tut.
1,276.26Diese Menschen befinden sich also immer noch in kognitiver Dissonanz
1,279.40und während sie... Sie haben keine Schmerzen, was großartig ist,
1,282.20sie befinden sich immer noch in der gegenwärtigen falschen Darstellungsweise und sie dringen nicht zur Wahrheit durch.
1,287.30Wenn man seinen Emotionen dazu kommen lässt und sich dann wirklich im Gleichgewicht fühlt,
1,293.30wird man sich schrecklich fühlen.
1,294.96Man bekommt diese schreckliche Erkenntnis, dass alles, woran man geglaubt hat, verschwunden ist.
1,300.36Diese Welt, von der man dachte, sie sei
1,302.84eine schöne, hilfreiche und sichere Welt hielt, ist es nicht.
1,306.08Die Kinder, die man in diese Welt gebracht hat, die vielleicht herumrennen,
1,309.98mit ihrem Spielzeug spielen, während man das ansieht, oder im Bett schlafen, während man das ansieht -
1,315.54man wird diese Kinder anschauen und denken: "Warum habe ich Kinder in diese Welt gebracht? Sie sind nicht sicher."
1,320.46So werden alle eigenen Ängste in den Vordergrund gerückt, wenn man diese Dinge erfährt.
1,325.36Aber wenn die Emotionen dazukommen und man in das Wissen eindringt, ist das die Stufe Eins.
1,330.90Der einzige Weg, wie wir zur Erschaffung dieser Unausweichlichkeit gelangen können,
1,336.78das heißt zum Zusammenbruch der Strukturen, die diese dunklen Dinge tun,
1,341.60ist zu wissen. Und wir müssen fühlen, und wir müssen diese Emotionen fühlen.
1,346.84Denn wenn wir uns weiterhin verstecken, wird dies auch so weitergehen.
1,352.20Genau. [???], dann werden sie einfach weitermachen, denn das kommt einer Auftragserteilung gleich.
1,358.90Ja, wenn man Kinder liebt, verletzt man, weil man seine Kinder liebt?
1,364.70Will man, dass das aufhört?
1,366.78Will man, dass diese Kinder sicher sind?
1,369.86Und eine Welt haben, in der so etwas nie wieder passiert?
1,373.78Und eine Welt, in der deine Kinder und deine Enkel und deine Urenkel sicher sind?
1,378.86Wenn es das ist, was man will,
1,380.66was jeder vernünftige, ausgewogene, aufrichtige Mensch, der anderen dient, wollen würde,
1,386.20dann muss man diese Dinge erfahren.
1,389.52Fühlt es, wisst es,
1,392.18und dann seid ihr in Stufe Eins.
1,394.22Integriert die Emotionen,
1,396.40und ich weiß, es ist schwer, denn wir sind jetzt mittendrin,
1,399.74und einige von uns haben das vor Jahren gelernt, aber wir alle haben das durchgemacht, was ihr jetzt durchmacht.
1,405.04Wenn ihr dieses Zeug gerade erst entdeckt habt, wir sind da durchgegangen.
1,407.44Wir alle haben es durchgemacht, und es ist schrecklich, und wir alle wollen nicht, dass es wahr ist.
1,412.00Nun, leider ist es wahr, und wie du gesagt hast,
1,415.04ist es die Grundlage und das Fundament für alles andere,
1,419.72die Medien, die politische Struktur, das Gesundheitswesen.
1,422.76Warum?
1,423.54Weil dies Teil eines satanischen Rituals ist,
1,427.10bei dem sie dunkle Kräfte hervorbringen,
1,430.46so wie ich mit Lichtkräften und Liebe und Schönheit kommuniziere,
1,435.74und das war alles, was ich wollte, als ich mich mit diesen Wesen verband.
1,438.52Sie waren jahrelang bei mir, bevor sie mir die Dunkelheit zeigten.
1,441.98Ich dachte, Spiritualität sei nur Licht,
1,445.66und sie fingen an, es mir langsam zu zeigen,
1,448.42und ich dachte: "Was ist das?”
1,450.28und dann: "Ach du meine Güte, es gibt auch dunkle Wesen."
1,453.66"Und es gibt Menschen, die mit ihnen sprechen und Rituale für sie gestalten."
1,459.02Das wusste ich nicht.
1,460.88Dann wurde mir gesagt, dass ich zu den Leuten gehören würde, die der Welt das lehren würde,
1,467.24und ich sagte: "Nein, ich kann das nicht tun."
1,469.80"Ich kann das nicht tun. Wer bin ich? Ich bin ein ganz normaler Mensch."
1,474.34Und sie sagten: "Ja, du kannst das, dafür bist du geboren,"
1,477.40"und du wirst aufstehen und sprechen und es der Welt erzählen."
1,480.94Deshalb kenne ich dieses Zeug,
1,483.32und es war wirklich schwer.
1,485.18Man glaubt, es sei hart, wenn man ein paar Tage lang 'Fall der Kabale' anschaut.
1,489.48Ich hatte Visionen und Bilder, und ich war da drinnen
1,493.44und habe diese Wesen gesehen und gesehen, was sie getan haben,
1,496.40und ich musste herauskommen und mich mit diesen Emotionen auseinandersetzen und dann wieder in mein normales Leben zurückkehren.
1,500.80Und das war nicht auf einem Video, sondern es waren innere Visionen.
1,504.16Wie bin ich nicht wahnsinnig geworden?
1,506.80Weil die Neun die ganze Zeit bei mir waren.
1,510.20Und sie und Strukturen wie sie begleiten jetzt jeden einzelnen Menschen.
1,515.40Ihr alle habt einen Schutzengel.
1,517.58Ihr alle habt Lichtwesen,
1,519.72oder wenn das nicht euer Ding ist, könnt ihr einfach sagen, ihr alle habt Stärke in euch,
1,525.26von der ihr nie wusstet, dass ihr sie habt.
1,527.16Und wir alle müssen dabei zusammenstehen, auf welche Weise auch immer.
1,531.70Hört auf zu streiten. Hört auf zu kämpfen.
1,533.98Hört auf, jemandem zu sagen, dass er mit einem dunklen Dämon unterwegs ist, wenn er mit dem Licht unterwegs ist.
1,537.44Hört auf, jemandem zu sagen, dass seine Wahrheit falsch ist oder dass er ein Verschwörungstheoretiker ist.
1,541.74Hört auf zu sagen, dass Gott nicht existiert oder dass es ihn doch gibt.
1,544.56Das spielt keine Rolle. Es spielt keine Rolle.
1,547.68Der Punkt ist: Diese Menschen
1,550.04arbeiten mit einem zutiefst spirituellen und religiösen Glauben,
1,553.96und es geht um eine dunkle, satanische, luziferische Darstellung.
1,559.00Und sie schaden Kindern,
1,562.32und sie haben Kindern und Erwachsenen und Menschen wie dir und mir Schaden zugefügt,
1,566.96seit langer, langer, langer Zeit,
1,569.00und wir müssen zusammenkommen, um die Unausweichlichkeit zu erschaffen,
1,574.08was den vollständigen Zusammenbruch und die Entlarvung dieser Struktur bedeutet,
1,580.08und dann haben wir eine freie Welt.
1,583.08Und natürlich ist es das, was Simon getan und worauf er hingearbeitet hat,
1,586.46und er arbeitet mit vielen, vielen Menschen zusammen, die
1,590.44einige der eher negativen Aspekte erlebt haben
1,594.04und hilft ihnen, sie zu integrieren und zu heilen und dann damit zu beginnen, ein
1,597.62weißt du, positives Leben für sich selbst zu führen.
1,600.70Wie du also sagst, diese Stufe Eins ist riesig für Menschen, die noch nicht einmal dort hingelangt sind.
1,607.30So etwas dauert Wochen, Monate und vielleicht Jahre.
1,610.80Man taucht den Zeh ins Wasser, zieht ihn wieder heraus und macht es Stück für Stück.
1,613.52Wir haben nicht wirklich... Wir können uns wirklich nicht den Luxus erlauben, das jetzt zu tun.
1,617.14Es wird ein großes Erwachen sein,
1,620.08für viele Menschen,
1,622.96und
1,624.26sie müssen ihre emotionalen Prozesse durcharbeiten.
1,628.96Sie müssen diese Prozesse durchlaufen,
1,631.52weil man nicht wirklich
1,633.66in Stufe Zwei mit der Unabhängigkeitserklärung eintreten kann,
1,638.16wenn man Wut empfindet, oder man fühlt... das hast du schon erklärt,
1,642.98und für mich ist das wie die Arbeit mit dem Solarplexus, der Kraft.
1,647.22Wir treten jetzt, weißt du, wir treten ein in die Macht
1,650.68im Wissen um das, was vor sich geht, und sagen:
1,653.84"Nein, ich akzeptiere das nicht,"
1,656.66"weißt du, ich lasse nicht zu, dass du mir das antust",
1,660.08und jeder muss das tun.
1,663.24Wie Simon sagte, werden wir auf Laura Eisenhower verweisen,
1,666.14denn ihre Botschaft an die dunklen Kontrolleure war einfach absolut brillant.
1,669.78Ich habe sie mir jetzt etwa dreimal angesehen und denke nur "Ja, los, Mädchen", denn sie ist wirklich einfach...
1,675.40Ich liebe es, wie sie das gemacht hat. Es ist einfach fantastisch.
1,678.28Und ich finde, es ist eine wunderbare, wegweisende Sendung. Es ist eine wunderbare Art,
1,682.64das zu tun.
1,686.10Ja. Und ist es nicht wunderbar, dass sie die Urenkelin
1,689.22von Präsident Dwight Eisenhower ist, der auf diesem Weg war.
1,693.22Er hat versucht, das zu tun, was wir tun,
1,695.82und sie hat diesen Leitstern aufgegriffen
1,698.80und weitergeführt. Sie arbeitet also für ihre Blutlinie
1,702.62und für die Menschlichkeit. Schaut euch also auf jeden Fall Laura Eisenhower an.
1,706.92Aber bei den Menschen, die aufwachen - was ich sagen würde:
1,710.26diejenigen von euch, die diese Dinge jetzt erfahren -
1,712.76ihr erfahrt diess Zeug nicht nur, um sie zu wissen.
1,715.56Es gibt einen Grund, warum ihr diese Dinge jetzt gerade erfahrt.
1,718.50Ich habe es vielleicht schon vor zwanzig Jahren oder so gewusst,
1,721.34und andere Leute haben es vielleicht schon seit fünfzig Jahren oder zehn oder fünf Jahren oder so gewusst.
1,725.86Was ich damit sagen will, ist: Diejenigen, die jetzt aufwachen, ja, sie haben nicht den Luxus von Zeit,
1,731.00aber die Neun versichern mir, dass sie alle Werkzeuge haben, die sie brauchen, um damit umzugehen.
1,734.78Sie sind immer noch der Zeit voraus.
1,737.82Sie sind immer noch vorneweg,
1,740.26indem sie es jetzt lernen. Warum?
1,742.20Weil diese Unausweichlichkeit des Großen Erwachens und des Aufstiegs und des Zusammenbruchs dieser Struktur
1,747.90heißt, dass die Welt es erfährt. Die Welt!
1,750.66Wenn ihr also denkt, ihr seid jetzt schockiert, was passiert, wenn die Erde und die alle Menschen diese Nachricht erfahren?
1,759.46Ist es nicht gut für euch, das jetzt schon zu wissen, so dass ihr ein Stück voraus seid?
1,763.06Ihr geht jetzt mit euren Emotionen um, versucht, zu Stufe Zwei und Drei zu kommen, und dann könnt ihr helfen,
1,768.76wenn es eine Flut von Informationen gibt,
1,772.58die eine Schockwelle um den Planeten verursachen wird.
1,777.04Das ist es, was diese Unausweichlichkeit ausmacht.
1,780.00Auf jeden Fall.
1,781.46Und wenn wir mit der Liebe und der Absicht zu Stufe Drei übergehen,
1,786.28ist dies der Punkt, an dem wir, weißt du, in unseren Herzraum, unser Herzchakra eintreten
1,791.60und darüber hinaus. Es geht um die Verbindung zwischen dem Herzen
1,795.14und, weißt du, dem Geist und der Überseele und so weiter,
1,800.28der fünften Dimension und darüber.
1,801.92Das ist wirklich...
1,802.32Ja.
1,803.20Man kann es nicht machen, wie du sagst.
1,804.96Man kann nicht vollständig Stufe Zwei, Stufe Eins und Zwei,
1,811.70ähm, Stufe Drei absolvieren, bevor man nicht Stufe Eins und Stufe Zwei durchgearbeitet hat, denn
1,817.22es ist ein völlig anderer Raum, aus dem man kommt.
1,820.56Man muss sich darin üben, eine Weile in seinem eigenen persönlichen Raum zu sein,
1,826.22bevor man wirklich,
1,830.00wirklich die Liebe und die Dankbarkeit für die dunkle Seite fühlen kann, und
1,834.10für die Wesen, die die dunkle Seite gewählt haben, und für den Aspekt von einem selbst,
1,838.08seinen Schatten, der die dunkle Seite gewählt hat,
1,841.58um es einem, uns, zu erlauben,
1,845.64zu fühlen, dass wir das ablehnen, und
1,850.24weißt du, dass wir es nicht mögen, und wir möchten...
1,854.70ähm... mit liebevoller Absicht voranschreiten.
1,858.30Ja, ich meine, sehr gut gesagt.
1,860.44Du gehst das Chakra-System hoch. Das ist ein schneller Aufstiegsprozess.
1,865.18Das Basis-Chakra ist die reale Welt,
1,867.88das dunkle Zeug, die Emotionen, die Verankerung in der physischen Welt.
1,871.42Wir brauchen unsere Sicherheit, unsere Nahrung, unser Zuhause,
1,875.24unsere Gesundheit, alles ist bedroht.
1,877.74Dann kommen wir hoch in das Sakralchakra,
1,880.96lernen alles auf dieser Ebene wieder in der realen Welt kennen,
1,884.06aber wir verbinden uns mit den Emotionen, kommen hoch in die Kraft,
1,887.02steigen zum Herzen hinauf, steigen zur Kehle hinauf, die es ausspricht,
1,891.10und dann weiter nach oben, und das ist nur ein sehr grundlegendes Modell des Chakra-Systems.
1,895.98Man muss nichts über Spiritualität, das Chakra-System, lernen.
1,899.46Man muss all das nicht lernen, wenn man nicht will,
1,902.10aber was ich den neu erwachten Menschen sagen würde, ist:
1,905.20All diese Menschen da draußen, die Spiritualität gelehrt haben,
1,909.26die Diamantfrequenz, die höherdimensionale, fünftdimensionale Welt
1,915.42und all das, von dem ihr gedacht habt, was für verrückte Menschen sie sind -
1,919.00jetzt versteht ihr, warum sie das lehren.
1,921.86Weil sie Stufe Drei und alles, was damit verbunden ist, lehren.
1,926.44Es ist ein Einheitsbewusstsein.
1,928.46Der Grund, warum wir sie lieben, ist, wie ich sagte, weil sie wir sind, dies ist ein Einheitsbewusstsein.
1,934.02Es ist ein schneller Weg zu etwas, der normalerweise Jahre dauern würde,
1,937.86vor fünfzig Jahren, zwanzig Jahren, hundert Jahren, hätten Menschen das ihr ganzes Leben lang studiert,
1,944.06und sie würden vielleicht nicht zu Stufe Drei gelangen.
1,945.92Es kann sein, dass sie Stufe Eins und Stufe Zwei absolvieren und vielleicht nie zu Stufe Drei kommen,
1,949.00weil sie eine Lebenszeit von neunzig Jahren hatten,
1,952.08und dann würden sie wieder inkarnieren und mit ihren Studien fortfahren, und sie könnten
1,955.70mehrere Lebenszeiten studiert haben, um zu Stufe Drei zu gelangen.
1,958.88Das ist also eine riesige, riesige Lernerfahrung,
1,962.52die ich oder diese Wesen, mit denen ich verbunden war, diese höhere Energie, den Menschen im Schnellverfahren vermitteln,
1,969.80denn wie du sagst haben wir nicht mehr den Luxus von Zeit.
1,973.64Wir befinden uns mittendrin. Es geschieht mit uns.
1,975.82Wir müssen diese Dinge lernen und uns in dieses Bewusstsein hinein bewegen.
1,979.36Stufe Drei ist schwierig für diese Menschen.
1,982.18Wie ist es möglich, das zu verstehen,
1,984.26wenn man diese spirituelle Reise noch nicht hinter sich hat?
1,986.68Es geht darum zu lernen, dass wir alle eine Seele sind
1,989.84und dass wir einen Plan aus der Perspektive der einen Seele erstellt haben.
1,995.12Es ist so ähnlich, wie wenn man sich diesen Planeten anschaut, und er ist weit mehr als ein Planet.
1,998.22Es ist die gesamte Galaxie, das Sonnensystem und
2,001.50unsere Zeit-Raum-Realität, bis hin zu mehreren Multiversen,
2,006.54aber nehmen wir an, wir schauen einfach nur auf den Planeten Erde
2,009.18und du bist eine einzige Seele, ein einziges Wesen, das den Planeten Erde beaufsichtigt,
2,013.02und du schaust auf den Planeten Erde und denkst,
2,014.84im Garten Eden sind alle lieb und alle sind harmonisch,
2,019.16und es geht ihnen allen so gut und sie sehen so erstaunlich aus und alle sind verliebt, aber
2,025.02hier gibt es kein Wachstum. Nichts bewegt sich vorwärts.
2,029.04Es gibt keinen freien Willen, weil alle nur in dieser einen Einheit leben.
2,033.70Wie können wir diesen Menschen also diesen freien Willen beibringen?
2,037.20Wie können wir ihnen etwas geben, das sie lehrt,
2,042.14so dass die höhere Wirklichkeit all diese Dinge lernen kann, ohne zu tief hinunter zu gehen?
2,047.08Man muss lernen, was Trennung bedeutet,
2,049.94um Einheit wirklich zu verstehen.
2,052.18Wie können wir also diese liebenswerten Menschen im Garten Eden dazu bringen, durch Trennung zu gehen?
2,056.48Sie gehen also immer tiefer und tiefer hinunter in diesen Frequenzen. Sie vergessen, wer sie sind.
2,060.46Sie vergessen, dass sie ein Einheitsbewusstsein sind. Und dann kommen diese dunkleren
2,066.22Wesen herein, diese dunkleren Strukturen, die alle Teil der Einheit sind.
2,069.42Als eine Seele werde ich also die ganze helle Seite von mir und die ganze dunkle Seite von mir hineinschicken,
2,073.54und dann wollen wir sehen, was passiert. Und die Dunkelheit wird zum Katalysator für das Licht.
2,077.68Aber all das, wissend um all das, denke ich: "Oh, ich verstehe!"
2,081.80"Sie haben uns die ganze Zeit geholfen. Sie haben uns bei unserem eigenen Aufstieg geholfen. Sie sind ein Katalysator. Großartig!"
2,087.22Das entschuldigt nicht, was sie auf der physischen Ebene getan haben.
2,091.60Auf der physischen Ebene stehen wir auf und sagen "Nein, nicht mehr!"
2,096.16Wir verzeihen euch und wir lieben euch und wir danken euch, aber auf der zweiten Stufe heißt es:
2,101.78"Ich bin ein souveränes Wesen. Ich bin von euch getrennt."
2,104.92"Ich bin im Dienst an anderen. Du bist im Dienst am Selbst."
2,107.74"Ich bin ein Wesen der Liebe. Ihr seid ein Wesen der Angst."
2,110.36"Ihr wollt Chaos schaffen, und ich will Ordnung und Harmonie."
2,113.92Und wir wollen Ordnung und Harmonie, deshalb sagen wir nein.
2,117.24Also... Es ist eine dualistische Denkweise.
2,120.46Es ist eine paradoxe Denkweise.
2,122.94Die Neulinge, die aufwachen - Entschuldigung, dass ich die Neulinge so nenne, so werden sie im Moment genannt -
2,128.14wie kommen sie plötzlich von einer linearen Denkweise zu einer paradoxen Denkweise?
2,132.76Ich meine, das ist ihr Weg und sie müssen es nicht unbedingt tun.
2,136.00Sie müssen nicht dasitzen und denken: "Okay, ich muss anfangen, paradox zu denken".
2,139.26Seid einfach aufgeschlossen dafür.
2,143.18Hört es euch an. Nehmt es in euch auf.
2,145.52Tut, was ihr auf der Ebene, auf der ihr seid, tun könnt.
2,149.16Ich kenne Menschen, die neu erwacht sind,
2,151.40die in der dritten Dimension denken, und sie kommen bereits mit Videos raus, mit etwa zehn Abonnenten,
2,157.32die sich hoffnungslos fühlen und sich fragen: "Was kann ich tun? Ich muss etwas tun."
2,161.98Veröffentlicht eure Videos! Schreibt diese Artikel!
2,164.80Sprecht mit den Menschen! Stopft es ihnen nicht in den Rachen, sondern pflanzt Samen,
2,170.00meldet [???] zurück, und zeigt den Leuten eure Perspektive. Alles in Stufe Eins, da wird das alles getan.
2,175.36Die Bewegung ist gewaltig. Die Bewegung ist absolut gewaltig.
2,178.64Es ist wunderbar, wenn man es aus der Vogelperspektive betrachtet,
2,181.52und ich sehe diese Möglichkeit, diese mathematische Unausweichlichkeit,
2,186.38alle Wege führen nach Rom. Es wird geschehen.
2,191.24Auf jeden Fall. Wenn man also weitergeht,
2,195.00einmal, weißt du, Stufe Eins, Zwei und Drei hinter sich gebracht hat, und zurückgehen musste und macht,
2,199.46wann man jede neue Information erfährt,
2,201.86wieder zurück zu Stufe Eins, wenn man die neue Information gelernt hat -
2,205.18verarbeitet das. Befasset sich damit. Erklärt sich unabhängig von
2,208.98etwas, von dem man nicht Teil sein möchte,
2,211.52einer Handlung, an der man sich nicht beteiligen will.
2,214.20Und wenn es über Stufe Drei hinausgeht,
2,218.00müssen wir irgendwie voranschreiten, mit klarer Absicht
2,221.58und Aufmerksamkeit, mit richtiger Handlung und Liebe,
2,225.16und wir müssen... Es geht darum,
2,228.04weißt du, den Weg zu gehen,
2,230.54erwacht
2,231.90und bewusst, und
2,235.18weißt du, jede Handlung bewusst zu wählen.
2,238.58Und ich glaube, dass immer mehr Menschen damit beginnen werden, das zu tun,
2,242.16und das ist ziemlich aufregend.
2,244.22Es ist sehr aufregend. Vor allem, wenn diese Menschen sich in den dunklen Strukturen befinden,
2,250.36den Systemen,
2,252.28der Dunkelheit.
2,253.70Wenn ich von dunklen Strukturen spreche, meine ich die Systeme,
2,256.04die von der dunklen Struktur, dem Dienst am Selbst, aufgebaut und kontrolliert werden.
2,260.84Wir haben Licht in diesen Strukturen. Und ich spreche von den Medien,
2,264.80dem Gesundheitswesen, den Ärzten und Krankenschwestern.
2,267.44Ich spreche von den Notdiensten und den Polizeikräften und
2,273.94allen, die dort angeschlossen sind, und
2,276.40den Ersthelfern, und ich spreche vom Militär,
2,279.06und ich spreche von den Medien.
2,281.06In diesen Strukturen gibt es Lichtgestalten, und das Recht,
2,285.10das Rechtssystem, es ist so wichtig,
2,287.56wenn diese Menschen vortreten, und ich weiß, dass sie es tun, und es werden noch mehr kommen,
2,292.48denn es sind nicht nur die Menschen an der Basis,
2,296.20die sich auf diese Unausweichlichkeit und dieses Große Erwachen zubewegen.
2,301.06Es sind Menschen in Machtpositionen.
2,303.42Wenn sie alle zur gleichen Zeit zusammenkommen,
2,306.18angeführt von jemandem, der vorneweg am Ruder steht, nämlich der Präsidentschaft der Vereinigten Staaten,
2,313.16wenn alle zusammen daran arbeiten, dieser Führung in dieser harmonischen Bewegung zu folgen,
2,318.80dann erschafft das Chaos auf der physischen Ebene, aber auf den höheren Ebenen ist es wunderbar harmonisch,
2,325.00dann ist das aus dieser Sicht wunderbar.
2,329.16Wenn man den höheren Standpunkt einnimmt, dann funktioniert alles so, wie es sollte.
2,332.44Alles funktioniert auf diese wunderbar orchestrierte Weise.
2,335.56Es ist wie ein Kunstwerk, das man betrachtet.
2,338.26Wenn man unten in der realen Welt ist, in der physischen Welt,
2,342.14ist es Chaos, es ist beängstigend,
2,344.18und aus dieser Perspektive wird man sich umschauen und denken:
2,347.52"Das ist unmöglich. Es ist hoffnungslos."
2,349.98"Wir haben nicht die geringste Chance. Diese Menschen sind zu mächtig, und im Grunde sind wir erledigt."
2,356.20Leute, einige Leute kommen zu dieser Schlussfolgerung.
2,358.98Aber wenn sie in die Ermächtigung von Stufe Zwei gehen,
2,362.58das heißt mehr Wissen,
2,364.78Souveränität, die Erkenntnis, dass eine ganze Manschaft zur Seite steht,
2,369.64dann denken sie: "Nein, ich glaube, wir können das schaffen. Ich glaube wirklich, dass wir das können."
2,374.28Wir haben eine Menge Leute dort und dann in Stufe Drei, dem höherdimensionalen Standpunkt,
2,379.78der fünften Dimension, dem Einheitsbewusstsein, aus dieser Perspektive ist es geschafft.
2,384.38Es ist vollbracht.
2,385.42Auf jeden Fall,
2,386.82und es gibt noch ein ganz aktuelles Video, das gerade erschienen ist. Ich werde einfach...
2,391.16Es ist besonders zeitkritisch, eine Botschaft von Nia Peeples, Dr. Bruce Lipton und Dr. Rashid Buttar,
2,400.48und das funktioniert meiner Meinung nach sehr gut mit dem dritten Schritt.
2,403.40Es funktioniert dort...
2,405.90Bruce Lipton spricht ganz wunderbar über,
2,409.00weißt du, dass das erwachte Herzbewusstsein der Erde und der Menschheit
2,414.02und das zeitkritische Durchführen dieser Meditationen, daher schlagen sie 11:00 Uhr morgens und 11:00 Uhr abends lokaler Zeit vor,
2,421.84sehr, sehr ähnlich dem, was Connecting Consciousness getan hat,
2,424.92und Simon und ich haben zwei organisierte Meditationen durchgeführt,
2,430.08allerdings war das mittags. Das ist ausgezeichnet. Wähle einfach eine Stunde aus.
2,432.62Jedes Land macht das, damit erzeugt es eine Welle, eine Erwachtheitswellenwirkung.
2,437.20Nun,
2,439.70in diesem Video mit Bruce Lipton und Rashid Buttar und Nia Peeples
2,445.46geht es darum, dass wir, sagen wir, 11 Uhr morgens, 11 Uhr abends,
2,448.82das als rollende Welle für die nächsten Tage und darüber hinaus haben. Und
2,455.24es ist ein Meditationsweg, der eine Verbindung zu deinem Herzen herstellt. Du verbindest dich mit
2,460.12der fünften Dimension, du verankerst dich in der fünften Dimension,
2,463.20und das wird dazu beitragen, allen zu helfen.
2,466.50Das wird der ganzen Menschheit helfen.
2,468.86Ich denke, wenn diejenigen von uns, die erwacht sind und davon wissen,
2,472.70dies tun können, oder wenigstens üben und versuchen, dies zu tun,
2,476.04aus dem Herzzentrum kommend, aus Liebe kommend,
2,479.08absoluter Liebe, Freude, Dankbarkeit,
2,481.76dann können wir das Bewusstsein der Menschheit beeinflussen.
2,486.36Wir können die Flut der Veränderung sein und sie eindeutig auf eine Weise voran bringen,
2,492.48die Mutter Erde zugute kommt, der Menschheit,
2,497.40allen Pflanzen und Tieren auf der Erde.
2,502.16Ja.
2,503.10Ja, und was du machst, wenn du morgens um 11:00 Uhr und abends um 11:00 Uhr meditierst,
2,507.40ist, du erschaffst dein eigenes persönliches 11:11,
2,510.10das eine Schablone des Einheitsbewusstseins ist,
2,515.28wenn du die heilige Geometrie betrachtest, und die Nummerologie betrachtest.
2,519.36Du arbeitest also mit der 11:11, die das mächtigste Einheitsbewusstsein ist.
2,523.34Das erschaffst du für dich persönlich. Wenn es der ganze Planet tut oder eine große kritische Masse von Einzelnen,
2,529.52eine riesige Gruppe von Lichtarbeitern es tut, dann wird ein 11:11-Einheits-Bewusstseinsfeld erschaffen.
2,536.32Ich kenne dieses Video. Ich habe es in den letzten paar Tagen etwa zwanzig-, dreißigmal geschickt bekommen.
2,541.18Ich hatte noch keine Gelegenheit, es mir anzusehen. Ich bin mit der Arbeit von Dr. Bruce Lipton vertraut.
2,546.42Sie ist absolut fantastisch. Ja, er ist einer der
2,549.64weißt du, führenden Lehrer des Planeten auf seinem Gebiet.
2,553.74Hört ihn euch auf jeden Fall an.
2,555.88Also, was ich auch denjenigen auf der ersten Stufe sagen würde, die gerade aufwachen:
2,560.26Wenn du dieses Zeug hörst,
2,562.64denkst du, wie kann Meditation auch nur das Geringste daran ändern,
2,568.00dass ich nicht in den Laden um die Ecke gehen kann,
2,571.92weil der Sicherheitsmitarbeiter kein sehr netter Mensch ist
2,575.28und seine Macht ausübt, und mich keine Tüte Zucker kaufen lässt,
2,579.40oder einen Stift, oder eine Zeitung, oder was auch immer.
2,581.28Wie kann mir Meditation von jemandem in Neuseeland
2,584.28oder Amerika oder Kanada mir in dieser Situation hier im Vereinigten Königreich helfen?
2,590.54Und es ist sehr schwierig, den Menschen zu erklären, wie das funktioniert.
2,594.94Und wie wir gesagt haben: Wir haben nicht den Luxus von Zeit, um euch das beizubringen.
2,598.72Das ist real,
2,600.44weißt du, Meditation, kollektives Bewusstsein, das Zusammenkommen ist real.
2,605.36Wenn du über The Secret Bescheid weißt und du weißt über das Gesetz der Anziehung Bescheid,
2,609.62was du vielleicht tust oder auch nicht, wenn du auf Stufe Eins bist, aber einige von euch wissen vielleicht davon,
2,614.06dann ist dies das globale Gesetz der Anziehung,
2,616.90die globale Manifestation, die immer tiefer und tiefer und tiefer geht.
2,620.46Wir arbeiten zusammen, um eine Realität zu schaffen, nicht einzeln -
2,624.40ich sitze nicht hier und stelle mir einen roten Ferrari vor, und dann wird mir in sechs Monaten ein roter Ferrari gebracht.
2,629.58Ja, es funktioniert, wenn es richtig gemacht wird.
2,632.42Ich will sowieso keinen roten Ferrari. Der Punkt ist:
2,635.70Wir machen das nicht individuell für uns selbst, damit wir etwas mehr Geld haben können, oder was immer wir wollen.
2,641.94Wir tun dies für den Planeten.
2,643.86Wir tun dies für den Planeten Erde, für die gesamte Menschheit
2,646.68und darüber hinaus, also für das Sonnensystem, die Galaxie, die Universen, die Multiversen, die Quantenfelder.
2,653.14Das ist gewaltig. Es ist riesig. Und es ist so schwierig, das einem Anfänger zu erklären.
2,657.92Aber ich versuche mein Bestes, das zu tun.
2,661.88Ich denke, eine der Möglichkeiten, mit der ich versuche, mich in diesem Bereich zu engagieren,
2,668.02ist zu sagen, dass du die Leute kennst, die sich in den Machtpositionen eingerichtet haben,
2,674.36und glaubst du, dass die das nicht praktizieren?
2,676.90Genau.
2,677.96Aber natürlich, und die andere Art, auf die ich versuche...
2,681.26Denn ich bin mir bewusst, dass ein Teil des New Age
2,685.08vielleicht versucht, den Schlag abzumildern,
2,688.76und ich möchte sagen, dass es einige ziemlich böse Menschen auf dem Planeten gibt,
2,692.66die... Sie essen kein Fleisch.
2,696.48Sie lieben das Landleben, sie lieben die Flüsse, sie lieben die Bäume.
2,700.54Sie wollen es nur nicht mit dem Rest von uns teilen.
2,702.94Und ich denke, dass
2,704.28der Schock ist, der gebraucht wird.
2,707.42Nun, weißt du, ohne einen großen Schock
2,711.82gibt es nichts, was die Menschen dazu zwingen würde, hinzuschauen. Nun,
2,716.26ob sie sich so verhalten, wie wir es gerne hätten,
2,719.96liegt ganz bei ihnen, aber
2,721.98dieses Bild oder diese Information muss ihnen gegeben werden.
2,726.14Und ich stimme dir zu,
2,727.70ich denke, dass eine große Zahl von ihnen diesen Vorgang beginnen wird.
2,732.26Aber ich hätte gerne etwas mehr Klarheit für die Menschen, denn ich glaube, sie können mit Schritt eins und Schritt zwei umgehen,
2,739.92aber ich glaube, dass Schritt drei, der Versuch der Visualisierung dieses
2,745.36- ich nenne es nicht Pyramide - aber dieses miteinander verbundenen,
2,751.48sich verzweigenden Energiefeldes,
2,755.84in dem wir auf der einen Seite hassen,
2,759.88und ich benutze dieses Wort absichtlich,
2,761.62aber auf der anderen verstehen wir, dass es der Auslöser ist, um die Menschen aktiv werden zu lassen. Nun,
2,767.94wie sind...
2,769.80Wie kommt ein Mensch vom
2,774.30Begreifen, dass Kinder in unterirdischen Basen festgehalten wurden
2,778.68und gefoltert und dem ganzen Rest,
2,781.16wie kommen sie von dort zu
2,785.34- nicht dazu, den Individuen zu vergeben, denn ich stimme dir zu, ich will da nicht hängen bleiben, aber -
2,790.38wie kommen wir von dort zu jemandem, der sich diese negative Kraft vorstellt,
2,797.86die tatsächlich eine positive Rolle spielt?
2,802.08Wie können wir das in jemandem in Einklang bringen, der keine zehn Jahre Zeit hatte,
2,807.08sich damit auseinanderzusetzen, sondern nur einige Wochen?
2,810.36Wie machen wir das?
2,812.94Großartige Frage.
2,814.84Ich... Es gibt viele Methoden. Eine könnte darin bestehen, Farbe zu verwenden,
2,818.64Wir betrachten also eigentlich nicht unbedingt
2,821.44die Struktur oder die Individuen. Eine könnte die Verwendung von Farbe sein.
2,824.66Wir könnten uns das Yin-Yang-Symbol ansehen,
2,828.02und es ist schwierig, denn es gibt positives Dunkel und positives Licht.
2,834.16Es gibt negative Dunkelheit und negatives Licht.
2,836.92Wir wollen also nicht in "Schwarz ist dunkel und schlecht und Weiß ist gut" verfallen,
2,840.82denn das ist nicht korrekt.
2,842.54Das Yin-Yang ist eine Verschmelzung.
2,844.60Ich denke also, wir müssen eine neutrale Farbe nehmen. Ich meine, wir könnten zu so etwas wie
2,848.68"das Gras ist grün und der Himmel ist blau" übergehen, denke ich. Du könntest Grün und Blau nehmen,
2,852.84und du müsstest - in deinen Gedanken - entscheiden, dass grün,
2,856.44sagen wir, grün ist die Erde, und das ist positiv,
2,859.50und blau ist der Himmel, und es ist negativ.
2,861.76Ich meine, das ist wirklich keine gute Analogie,
2,864.44vielleicht Lila und Orange.
2,867.26Ich bin mir nicht sicher, welche Farbe ich nehmen soll,
2,869.30aber mir einfach vorzustellen, dass man grün ist
2,872.30und dass man gut ist
2,873.58und dass dies blau ist und es das nicht ist.
2,876.60Und nimm einfach die blaue Farbe und verzeih ihr.
2,879.80Aber du musst in deinem Kopf wissen, dass du sie als Schablone benutzt.
2,884.80Ich meine, du könntest eine Figur aus einer Geschichte nehmen, einer Kindergeschichte.
2,888.98Nehmen wir, ich weiß nicht,
2,891.54so etwas wie den Zauberer von Oz. Es gibt die Gute Fee,
2,895.20und die, weißt du, sie ist die Hexe des Nordens oder so, die blonde Hübsche im weißen Kleid,
2,900.76und dann gibt es noch die Böse Hexe des Ostens.
2,902.70Nimm die Symbolik
2,904.88und mache dich zur schönen Hexe des Nordens
2,910.44- sie ist die gute Fee -
2,912.76und stelle die Böse Hexe auf und sage einfach: "Wir sind Schwestern."
2,916.82"Wir sind Schwestern, und weißt du, ich vergebe dir all die schlimmen Dinge, die du getan hast, und ich liebe dich, weil du meine Schwester bist, aber"
2,925.16"ich kann dich das nicht mehr tun lassen."
2,927.44Es ist sehr schwierig für Leute, die diesen Sprung machen. Und vor einem Jahr hätte ich noch gesagt,
2,932.60dass dieser Sprung nicht in kurzer Zeit möglich ist,
2,935.60aber wir haben nicht genug Zeit,
2,938.94und was geschieht, wenn alle wach werden?
2,941.28Ich meine, wir werden Heilung lehren.
2,944.32Wir werden gemeinsam den Planeten heilen.
2,947.28Deine Frage ist also eine wirklich, wirklich gute Frage, und ich denke,
2,951.64vielleicht intellektuell zu verstehen, was das Einheitsbewusstsein ist,
2,955.98was es bedeutet, dass wir alle eins sind,
2,958.92es tatsächlich fühlen - ich meine, Wahrheit kann nicht gelehrt werden.
2,964.44Man muss sie fühlen.
2,966.76Du musst sie fühlen, um sie zu erkennen, und wie ich schon sagte – das ist etwas, was in kurzer Zeit sehr schwierig zu erledigen ist ist.
2,974.38Jeder Mensch wird eine andere Methode haben, wie dies zu tun ist,
2,979.16und es ist in Ordnung, diese dritte Stufe abzulehnen.
2,982.24Was dir helfen könnte, ist vielleicht, wenn du dir die Leute ansiehst, die die dritte Stufe erreichen, ohne Stufe Eins und Zwei absolviert zu haben,
2,988.98dann siehst du vielleicht, was Stufe Drei ist, denn es gibt viele Leute in der New-Age-Lichtarbeiter-Gemeinschaft,
2,993.96die Stufe Drei sehr leicht erreicht haben,
2,996.44die in Stufe Drei leben, und das ist es, sie sind die weiche Landung.
2,999.90Es ist wie: "Nun, wir lieben die Illuminatien".
3,002.42Sie sind unsere [???]. Wir lieben sie. Wir senden ihnen Liebe.
3,005.36Sie werden uns nicht verletzen können, wenn wir sie lieben.
3,007.74Einfach dasitzen und ihnen Liebe schicken. Ja, aber nicht ohne Stufe Zwei und Stufe Eins,
3,012.02denn wenn du Stufe Eins nicht gemacht hast, wen liebst du dann?
3,015.42Du weißt nicht einmal, was die Kabale ist.
3,017.70Du weißt nicht, was sie getan haben. Wie kannst du sie lieben, wenn du nicht weißt, wer sie sind?
3,021.60Stufe Zwei - wie kannst du eine Souveränitätserklärung abgeben? Gegen was?
3,025.60Wozu sagst du "Nein"?
3,027.42Du musst also jede Stufe verstehen,
3,030.02und einen Quantensprung von Eins auf Drei in kurzer Zeit zu vollziehen,
3,035.08wird für dich eine große Herausforderung sein,
3,038.92aber wenn du deine Energie dieser Bewegung zufügen möchtest
3,043.34und bei der Schaffung dieser Unausweichlichkeit mithelfen und diese Struktur zum Einsturz bringen willst,
3,048.60um Freiheit für deine Ur-Ur-Urenkel zu schaffen,
3,052.06dann musst du einen Weg finden, dies zu tun.
3,055.82Ich habe in einem meiner Bücher, "Masters of the Matrix" - es war das erste Buch, das die Neun durch mich in die Welt brachten,
3,061.44es unterrichtet dich über die Integration dieser Emotionen.
3,065.40Nun, du kannst diese Schritte verwenden,
3,068.08wie du Emotionen - dunkle Emotionen, Angst und Schrecken und Horror und Trauer -
3,074.10diese Schritte können dir helfen, Stufe Drei in diesem Drei-StufenPlan zu erreichen.
3,081.98Und das ist nur eine Lehre. Es gibt viele spirituelle Lehrer da draußen, die
3,086.08das verstehen und dir dabei helfen können, das zu erreichen.
3,089.12Und das bedeutet, dass du eine Art spirituelle Forschung betreiben musst
3,093.12oder zumindest Forschung zu Heilung oder esoterische Forschung, genauso wie
3,098.10du auch etwas über die Dinge der dritten Dimension in der realen Welt lernen musst.
3,103.02Ich meine, hast du irgendwelche Tipps, wie jemand diesen Sprung wirklich schnell schaffen könnte?
3,109.80Ich glaube,
3,110.98eines der Dinge, die
3,113.62mir auffallen, ist, dass,
3,116.30solange ein Individuum nicht überwältigt ist...
3,119.60Ja.
3,120.14... eine der Gefahren, denke ich, ist, wenn
3,122.38eine Person in dieser Zeit Stunden und Stunden damit verbringt,
3,125.70von einer Seite zur nächsten zu gehen, wobei einige davon offensichtlich sehr gut sind
3,129.86und einige davon totale Desinformation darstellen.
3,132.26Das macht es dem Einzelnen schwieriger, und ich denke,
3,137.64der einzige Weg ist, an sich selbst zu glauben.
3,140.24Richtig.
3,140.90Und ich würde sagen, dass man an sich selbst glaubt
3,144.94und man verstehen muss, dass
3,148.42man aus einem bestimmten Grund hierher gekommen ist. Jeder,
3,150.98der jetzt im Jahr 2020 lebt,
3,154.32hat damit eine ganz besondere Gelegenheit, denn man ist jetzt eigentlich nicht Teil der Zuschauer.
3,159.84Ihr seid jetzt ein Teil der Mitspieler. Ihr seid oben auf der Bühne.
3,163.50Denn ihr hättet vor dreißig Jahren hier sein können, vor fünfzig Jahren oder vor tausend Jahren,
3,168.46aber ich ihr habt euch entschieden, jetzt hierher zu kommen, und das muss bedeuten, dass ihr hier seid, um eine Rolle zu spielen.
3,173.32Deshalb sage ich den Menschen:
3,175.84Wenn ihr die Wahrheit wirklich liebt, dann
3,180.22tut etwas. Tut etwas Positives. Aber
3,182.78ich bin sehr ungern bereit, mehr als das beizutragen, einfach weil
3,188.44ich wollte, dass dieses Treffen stattfindet, weil es wichtig für das Göttlich-Weibliche ist.
3,194.20Ich glaube, dass die göttlich-weibliche Energie eine Schlüsselrolle beim Abbau dessen spielen wird,
3,199.04was leider ein männliches Kontrollsystem ist.
3,203.42Die satanischen Mächte sind patriarchalisch.
3,206.08Und weißt du, deshalb - falls sich die Leute fragen, warum ich heute so still war -
3,210.92das ist Absicht, weil ich wollte, dass das Göttlich-Weiblichen sich verbindet,
3,214.26und ich muss mich dafür entschuldigen, dass ich meinen Platz verlassen habe, aber meine weiße Katze wollte in den Raum hinein und heraus,
3,219.44es war also nicht, weil ich respektlos war, sondern ich musste die Katze rein und raus lassen.
3,224.74Ebenso, Magenta Pixie, hast du eine starke Verbindung zu Atlantis,
3,229.06und ich denke, das gibt dir diesen zusätzlichen Einblick und die Kraft und die Stärke, dich durchzukämpfen.
3,235.94Ja.
3,236.40Ich sage immer zu meinen Klienten,
3,239.98dass es die Frauen aus Atlantis sind, vor denen die bösen patriarchalischen Kräfte wirklich Angst haben.
3,247.46Deshalb möchte ich dir sehr dafür danken, dass du dir die Zeit genommen hast
3,251.80und mit uns darüber gesprochen hast,
3,255.94und ich denke, dass, weißt du, ich hoffe, dass mehr Menschen dich anfragen werden, um in ihren Podcasts zu sprechen
3,262.28oder ihren Sendungen, denn wir müssen die Botschaft so schnell wie möglich verbreiten.
3,268.18Becky, gibt es noch etwas, das
3,270.44ich ausgelassen habe und das wir tun müssen, bevor wir 'Danke' sagen?
3,276.60Oh, tut mir leid, es ist nur das Letzte, was ich sagen wollte, weißt du, ich komme aus
3,282.08einer schamanischen Sichtweise und
3,285.60Heilerausbildung und so weiter, und
3,287.94diese Arbeit, dieser Drei-Stufen-Plan, ist ein absoluter Schlüssel der schamanischen Arbeit.
3,294.64Es ist ein sehr... Es ist eigentlich ziemlich fortgeschritten.
3,297.36Es geht darum, das göttliche Männliche, das göttliche Weibliche zu integrieren,
3,303.18deine Schattenseite mit deiner Lichtseite zu integrieren.
3,306.16Es geht darum, die Maske abzunehmen
3,308.82und die Dinge ehrlich anzusehen und
3,313.40wahrhaftig und aufrichtig, und bis zu einem gewissen Grad fast ohne Bewertung.
3,318.34Und das ist anfangs nicht einfach,
3,322.08aber es ist Teil einer Ausbildung, und
3,324.58ich wollte nur sagen, dass es dabei ein sehr starkes schamanisches Element gibt.
3,328.16Und ich danke dir sehr.
3,330.02Danke schön.
3,330.70Wow, vielen Dank. Oh, ich wollte nur sagen, wie richtig du in Bezug auf die göttliche weibliche Energie und die Bewegung liegst
3,337.76und die Verbindung mit Atlantis,
3,339.76und wie interessant es ist,
3,341.50dass bei mir, die ich persönlich viele Erinnerungen an vorangegangene Inkarnationen mitgebracht habe,
3,347.98die vorherrschenden Inkarnationen, die ich hatte, männlich waren,
3,352.70aber für dieses Leben musste ich offensichtlich weiblich sein
3,356.42und traf viele der weiblichen Repräsentantinnen, die dies lehren,
3,361.72die Erinnerungen und Wissen darüber haben, wie es ist, männlich zu sein.
3,366.56Das ist die Energie des Indigo-Kriegers.
3,369.42Aber wir tun es auf eine weibliche Art, denn das ist die entgegenwirkende Kraft
3,373.76zum männlichen Patriarchen
3,376.22...
3,378.88die Eigenenergie, du hast Recht. Deshalb habe ich versucht, auf das Yin-Yang-Zeichen zu schauen,
3,383.58um ein Gleichgewicht herzustellen, um jemandem zu helfen, einen Sprung von Stufe Eins zu Stufe Drei zu machen.
3,388.88Schau auf das Yin-Yang-Zeichen
3,390.90nd verstehe, dass du das alles bist.
3,393.42Es geht darum, wie du sagst, Glaube an sich selbst zu haben, Vertrauen in sich selbst zu haben,
3,397.58aber zu wissen, dass du... wenn du dich dieser Struktur gegenüber siehst
3,402.32und sagst: "Ich liebe dich", dann stehst du eigentlich deiner eigenen Schattenseite gegenüber, die du begraben hast.
3,407.92Der Grund, warum du sie vergraben hast, denn sonst wärest du, wenn du sie nicht vergraben hättest, hier drüben bei Stufe Drei,
3,413.86und es ist - ich meine, der schamanische Weg, den du gerade erwähnt hast, ist ein langes Studium.
3,420.58Die Leute widmen ihm Jahre und Jahre und Jahre.
3,423.08Wie ich diesen dreistufigen Plan in einem, buchstäblich in einem Moment, in einer außerkörperlichen Projektion aufgegriffen habe
3,429.42und zurückkommen und sagen konnte: "Was ist das?"
3,431.86Aber wir haben nicht die Zeit, es über Jahre hinweg zu tun, darum geschah es in einem Moment
3,436.38und ich musste es in einem einstündigen Video vorführen.
3,438.98Ich weiß also, dass die spirituell bewussten Menschen mitziehen werden,
3,443.48weil sie schon da sind. Die Wahrheit ist,
3,446.82dass es für einige der Truther, die in der Wahrheitsbewegung mitarbeiten, schwierig sein könnte
3,450.44- selbst für diejenigen, die die Wahrheit liefern - tatsächlich zu Stufe Drei überzugehen.
3,454.40Hoffentlich schließen sie sich uns an und verstehen, was das bedeutet,
3,458.92und diejenigen in Stufe Eins - alles, was ich denjenigen, die in Schritt Eins, Zwei oder Drei sind, sagen möchte:
3,464.70Gut, dass ihr nicht in der falschen Darstellung gefangen seid.
3,468.78Wo auch immer ihr hierbei seid,
3,470.72ihr bringt eure Energie in diese Bewegung ein, wo auch immer ihr seid.
3,475.08Wenn ihr angefangen habt, Fragen zu stellen,
3,476.80angefangen habt, nachzuforschen und angefangen habt, zu suchen,
3,479.56und ihr festgestellt habt, dass die Darstellung, die ihr bekommt,
3,482.68nicht mit dem übereinstimmt, was wirklich passiert.
3,485.48Wenn ihr diese Verbindung hergestellt habt, dann gut gemacht.
3,489.26Ihr seid mächtig und ihr seid besonderer und magischer
3,495.12und wichtiger, als ihr euch vielleicht vorstellen könnt,
3,498.54also tut, was immer ihr könnt. Vertraut euren Herzen
3,501.92und vertraut auf euch selbst, wie du gesagt hast.
3,505.06Magenta Pixie, ganz herzlichen Dank,
3,507.72dass du uns diese Sicht mitgeteilt hast.
3,510.42Becky, ich danke dir, dass du da warst,
3,514.10und wir werden das so schnell wie möglich rausbringen. Wir werden die Links aufführen,
3,517.96und wir werden auch versuchen beziehungsweise tatsächlich einen Link auf meine Website setzen,
3,521.92damit jemand direkt auf deine Website gelangen kann, was sehr hilfreich sein könnte.
3,526.20Also vielen Dank und Gott segne euch. Gott segne alle. Vielen Dank.
3,529.34Danke, Simon. Danke, Becky.
3,531.94Vielen Dank.
3,533.68Tschüss.
3,534.32Tschüss.

   Audio-Wiedergabe

   Audio mit Untertiteln

   Audio-Wiedergabe

   Audio mit Untertiteln

   Medien herunterladen

video_360p.small.mp4 (97.48 MB)
video_360p.mp4 (170.23 MB)
audio.small.mp3 (40.61 MB)
audio.mp3 (76.12 MB)
pdf.tall.pdf (103.92 KB)

  Videos abonnieren

Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Videos in deutscher Sprache per RSS-Feed.

Tags zur Inspiration